Terrorverlag > Articles by: Uwe Hinze

Uwe Hinze

Tag

uh

Ort

Bielefeld

Geburtstag

15.04.1980

Erstes Konzert

Funker Vogt im Herbst 1998 im guten alten PC69 (ich fang gleich an zu weinen...) – hat mich umgehauen!

Bestes Konzert

F4 Live&Direkt-Tour ca.´96 (ebenfalls im PC)

Erste Platte

1993 „...And Justice For All“ von Metallica

Lieblingsgenres

Electro, EBM, Futurepop, Synthiepop, Elektropop, Rhythm´n`Noise, Powermetal, Gothicmetal, Vikingmetal, aber auch Trance, Hardtrance, klassische Romantik, gute Filmmusik und Barock.

Lieblingsbands

VNV-Nation, Suicide Commando, Feindflug, Hocico, Welle:Erdball, Covenant, DM, Nightwish, Sonata Arctica, Stratovarius (aber ich höre auch noch weit verstreuter, nicht zuletzt dank des Terrorverlages)

Lieblingsfilme

„Dawn of the Dead“, “Vodoo – Schreckensinsel der Zombies”, “Night of the Living Dead” “Day of the Dead”, “Shaun of the Dead”, “Master & Commander”, “Napola”, “Liegen Lernen”, “Der Untergang”, „Die letzte Schlacht“, “Verschwende Deine Jugend”, „Elementarte

Top Alben Alltime

1. VNV “Empires”
2. Suicide Commando „Critical Stage“
3. Feindflug „Volk und Armee“
4. Nightwish „Once“
5. Welle:Erdball “Der Sinn des Lebens”

Dabei Seit

Wenn ich mich recht entsinne, seit Herbst 2002

Wie zum Terrorverlag gekommen

Persönlicher Kontakt und „Werbegespräch“ mit Karsten

Was ich den Lesern immer schon mal sagen wollte

Lasst keine Intoleranz, keinen Hass, keinen Fanatismus und keine Gewalt zu, weder privat noch öffentlich. Das ist das Ende aller Kultur und Zivilisation und auch das Ende unserer Musik! ---vicvtory not vengeance---

Charakterisierung

(meistens) freundlich, offen, liberal, selbstbewusst, verantwortungsbewusst, nachdenklich-melancholisch (den Rest sollen andere an mir beobachten, ich bin schließlich kein Psychologe und will auch keiner werden! ;o)