Terrorverlag > CD-Highlights
Amorphis-Under-The-Red-Cloud-Tour-Edition

AMORPHIS - Under The Red Cloud Tour Edition (2-CD)

An Evening With Friends At Huvila Im August 2016 waren AMORPHIS zu Gast beim Helsinki-Festival im altehrwürdigen Huvila-Zelt im Zentrum der Stadt und hatten für diesen Abend einige…

Weiterlesen
Suntrigger-Interstellar

SUNTRIGGER - Interstellar

Eines dürfte klar sein, bei Till Rauterberg (Gitarre), Oliver Ortlinghaus (Bass) und Marcel Bach (Drums) stehen zweifellos Platten von LONG DISTANCE CALLING im Schrank. Nicht nur, dass die…

Weiterlesen
Kreator-Gods-Of-Violence

KREATOR - Gods of Violence

Da wird ein großer Hermann veranstaltet, weil METALLICA nach vielen Jahren mal wieder ein Album an den Start bringen (und dieses sogar recht ordentlich geworden ist), TESTAMENT auch…

Weiterlesen
Helheim-landawarijaR

HELHEIM - landawarijaR

Seit über 20 Jahren aktiv verkörpern HELHEIM DEN Viking Metal, der diesen Titel auch verdient. Hier geht es nicht um Met-Hörner, Saufen, Kriegsgeschichten etc., sondern um den wahren…

Weiterlesen
Nick Oliveri

NICK OLIVERI - N.O. Hits At All – Volume One

Seine musikalischen Anfänge hatte NICK OLIVERI 1988 als Bassist bei den Desertrockern von KYUSS. Zeitweise spielte er auch bei den DWARVES Punkrock und war gemeinsam mit KYUSS-Buddie Josh…

Weiterlesen
Broilers-SIC

BROILERS - (SIC!)

Mit dem Vorgänger „Noir“ haben die BROILERS in mir einen großen Zwiespalt ausgelöst, der fatale Nachwirkungen hatte. Ich habe mich mit dem Erscheinen dieses Albums und all seiner…

Weiterlesen
The-Pretenders-Alone

THE PRETENDERS - Alone

Hits wie „Don’t get me wrong”, „I’ll stand by you”, „Middle of the road” oder „Back on the chain gang”, „If there was a man” aus dem 1987er…

Weiterlesen
Jean-Michel-Jarre-Oxygene-3

JEAN MICHEL JARRE - Oxygène 3

Es lebe das Jubiläum! 20 Jahre, 25 Jahre, 30 Jahre, 40 Jahre, 50 Jahre und und und… Jubiläen sind seit Jahren ein willkommener Trend, um nach einer gewissen…

Weiterlesen
Code-Orange-Forever

CODE ORANGE - Forever

Die 2008 gegründeten CODE ORANGE (damals noch CODE ORANGE KIDS) aus Pittsburgh, Pennsylvania feierten ihren kommerziellen Durchbruch, wenn man das bei Spartenmusik wie dieser so nennen kann, vor…

Weiterlesen
Golden-Apes-Malus

GOLDEN APES - M a l v s

Ein Bandname, der sich inhaltlich auf Friedrich Nietzsches “Also sprach Zarathrustra” bezieht, lässt einen doch schon mal aufhorchen. Der Albumtitel lässt da schon mehr Raum für Spekulationen. Die…

Weiterlesen
Sons-Of-Noel-And-Adrian-Turquoise-Purple-Pink

SONS OF NOEL AND ADRIAN - Turquoise Purple Pink

Fast schon biblisch mutet der Name SONS OF NOEL AND ADRIAN an. Und auch wenn wir es nicht mit religiöser Musik zu tun haben, so erscheint der Sound…

Weiterlesen
BETONTOD

BETONTOD - Revolution

Was in den 1990er Jahren als Schülerband im nordrhein-westfälischen Rheinberg begann, hat sich zwischenzeitlich zu einer Konstante im deutschen Punkrock etabliert. Die beiden letzten Veröffentlichungen erreichten die Positionen…

Weiterlesen
Moment-Of-Detonation-Re-Blank-The-Canvas

MOMENT OF DETONATION - Re-Blank the Canvas

Es war sicherlich keine so große Überraschung, dass MOMENT OF DETONATION 2013 mit “The Legacy they left us with” den Titel des “Demo des Monats” im Rock Hard…

Weiterlesen
KYPCK-3epo

KYPCK - 3epo

Die finnischen KYPCK (bzw. KURSK in lateinischer Schrift) um den ehemaligen SENTENCED-Gitarristen Sami Lopakka können bereits seit ihrer Gründung vor mittlerweile zehn Jahren einen gewissen Exoten-Bonus für sich…

Weiterlesen
The-Psychic-Force-Welcome-To-Scar-City

THE PSYCHIC FORCE - Welcome to Scarcity

Electronic Body Music in all seinen wunderschönen düsteren Farben malt uns weiland das deutsche Projekt THE PSYCHIC FORCE auf ihrem neuen Album „Welcome To Scarcity“ aus, welches Mitte…

Weiterlesen
yalta-club

YALTA CLUB - Hybris

“Hybris” (griechisch für „Übermut” oder auch „Anmaßung”) ist nach dem 2013er Debüt der zweite Longplayer der Pop-Formation YALTA CLUB. Selbigem gehören heuer vier Franzosen und eine Deutsche an,…

Weiterlesen
kant-kino-kopfkino

KANT KINO - Kopfkino

Das titelgebende „Kopfkino“ bekommt man tatsächlich, wenn man KANT KINOs neues Album vernimmt und sich auf Musik und Texte einlässt. Electro vom Feinsten aus dem Hause Alfa Matrix….

Weiterlesen
black-hole-generator-a-requiem-for-terra

BLACK HOLE GENERATOR - A Requiem For Terra

Dass es in Norwegen eine äußerst aktive und sich immer wieder in den unterschiedlichsten Konstellationen selbst befruchtende Black Metal-Szene gibt, in der auf jeden Musiker eine gefühlte Anzahl…

Weiterlesen
noevoe-the-shortwaves

NÖVÖ - The Shortwaves

„This is Radio Moscow broadcasting to listeners…“ – eines der wichtigsten Propagandainstrumente der UdSSR im Kalten Krieg war „Radio Moscow“ in englischer Sprache. Neben diesem Sample finden sich…

Weiterlesen
covenant-the-blinding-dark

COVENANT - The Blinding Dark

In einer weitgehend stagnierenden Szene haben COVENANT von jeher den Unterschied ausgemacht. Anstelle sich auf ihren Future Pop-Meriten auszuruhen und dieses Konzept bis zum Erbrechen zu kopieren, wandelte…

Weiterlesen