Terrorverlag > CD-Highlights
Der-Plan-Unkapitulierbar

DER PLAN - Unkapitulierbar

Als im Herbst letzten Jahres die Welle der sogenannten „Horrorclowns“ aus den USA nach Europa rüberschwappte und das Thema in sämtlichen Medien breitgetreten wurde, schoss mir sofort der…

Weiterlesen
Aengeldust-Agent-Orange

AENGELDUST - Agent Orange

Nadine “Cooraz” Engel ist bekannt durch ACYLUM und TOTEM OBSCURA. Sie überraschte viele mit ihrem extrem kraftvollen und brutalen Debütalbum “Freakshow”. Jetzt geht die deutsche Künstlerin von AENGELDUST…

Weiterlesen
Dorian-Hunter-33-Kirkwall-Paradise

DORIAN HUNTER – DÄMONEN KILLER - 33 – Kirkwall Paradise (Hörspiel)

„Das geht so nicht mehr. Wir müssen das der Boss-Lady schicken. – Mmmm. – Sie hat Recht. Ich meine, die haben Menschen verschleppt. – Nee! – Doch! Das…

Weiterlesen
Studio-X-Vs-Technoid-Neural-Torment

STUDIO-X VS TECHNOID - Neural Torment

Das in Australien beheimatete Projekt STUDIO-X legt mit „Neural Torment” ein weiteres „Partyalbum“ vor, das sich erneut gewaschen hat. Wie auch schon beim Vorgänger „Connecting The Dots“, welches…

Weiterlesen
LOLA MARSH

LOLA MARSH - Remember Roses

Hinter LOLA MARSH stecken der Multiinstrumentalist Gil Landau und die Sängerin Yael Shoshana Cohen aus Tel Aviv. Aus ihrer Feder stammt auch die Musik zur aktuellen TV-Kampagne von…

Weiterlesen
SIVERT HØYEM2

SIVERT HØYEM - Live At Acropolis – Herod Atticus Odeon

Mit Live-Alben ist das ja häufig so eine Sache: Können sie wirklich die Atmosphäre eines Konzertes einfangen? Wie ist der Sound? Wirkt die Musik flüssig oder hört man…

Weiterlesen
Superikone-Palaeste-Aus-Katzengold

SUPERIKONE - Paläste aus Katzengold

SUPERIKONE aka Malte Schmidt-Kohl und Backgroundsängerin Barbara sind zurück mit ihrem lange angekündigten und ebenso lange erwarteten neuen Album „Paläste aus Katzengold“. Nach der EP „Zuckervater“ und der…

Weiterlesen
Tibetrea-Zauber-Rituale

TIBETREA - Zauber & Rituale

TIBETRÉA bieten einen frischen und „neuen“ Sound an. Die Musik lässt sich im Folk genauso wie im Medieval als auch Alternative verorten. Die Musiker selbst bezeichnen sich als…

Weiterlesen
Operators-Revelers

OPERATORS - Revelers

Der Berliner Stoner-Psych-Rock n’ Rollercoaster OPERATORS ist bereits seit sieben Jahren in der Spur und hat sich durch seine mitreißenden Live-Shows mittlerweile längst auch überregional einen Namen und…

Weiterlesen
Love-A-Nichts-Ist-Neu

LOVE A - Nichts ist neu

Mittlerweile sind meine Rezensionen selten geworden. Vielleicht liegt es daran, dass ich altersmüde bin oder mich viele aktuelle Outputs nicht mehr reizen. Oder man einfach im Alter an…

Weiterlesen
Lira-Del-Baccano-Paradox-Hourglass

L’IRA DEL BACCANO - Paradox Hourglass

Die Italiener L’IRA DEL BACCANO um Chefdenker und Gitarrist Alessandro “Drughito” Santori habe ich an dieser Stelle bereits vor zwei Jahren für ihr furioses Studio-Debüt “Terra 42” gebührend…

Weiterlesen
BLACK LIPS

BLACK LIPS - Satan’s Graffiti Or God’s Art

Die Flower-Punk-Pioniere BLACK LIPS aus Atlanta haben mit „Satan’s Graffiti Or God’s Art?“ ihr achtes Album in die Plattenläden gebracht. Der fuzzig-staubige Rock’n’ Roll auf dem jüngsten Silberling…

Weiterlesen
MANDO DIAO

MANDO DIAO - Good Times

MANDO DIAO – das waren 16 Jahre lang insbesondere Björn Dixgård (Gesang & Gitarre) und Gustaf Norén (Gesang, Gitarre & Klavier). Zählt man den MANDO-DIAO-Vorgänger BUTLER hinzu, kommt…

Weiterlesen
Kasabian

KASABIAN - For Crying Out Loud

Drei Jahre nach der erfolgreichen Langrille „48:13” melden sich KASABIAN mit ihrem sechsten Studio-Longplayer zurück, der auf den Namen „For Crying Out Now” hört. Die beiden Masterminds Tom…

Weiterlesen
PINEGROVE2

PINEGROVE - Everything So Far

PINEGROVEs „Everything So Far” ist genau das, was der Titel verspricht. Eine vollständige Werkschau, die bis zu ihrem 2016er Album „Cardinal“ reicht. Wir zäumen das Pferd sozusagen von…

Weiterlesen
Death-In-Rome-Hitparade

DEATH IN ROME - Hitparade

Der gemeine Neofolker wird ja im Allgemeinen nicht gerade mit solchen Tugenden wie Selbstironie charakterisiert. Insofern ist die bloße Existenz einer Band wie DEATH IN ROME bereits ein…

Weiterlesen
Tale-Of-Us-Endless

TALE OF US - Endless

TALE OF US haben Anfang März ein neues Album heraus gebracht. Das aus Mailand stammende und in Berlin lebende Electroduo Conte/ Milleri hat sich mit dem Sound auf…

Weiterlesen
Los-Bierholn-Alles-Andere-Ist-Verboten

LOS BIERHOLN - Alles andere ist verboten!

„Guten Tag meine Damen und Herrn, ich bin ihr Gastgeber Frederick Ferdinand von Flitzpiepe. Ich wünsche ihnen nun viel Vergnügen mit Gegröle und Bumsmusik.“ Dass nach diesen einleitenden…

Weiterlesen
Eli-Van-Pike-Welcome-To-My-Dark-Side

ELI VAN PIKE - Welcome to my Dark Side

Neue Deutsche Härte trifft auf Industrial Metal mit einem doomigen Einschlag und heraus kommt das frische Projekt ELI VAN PIKE mit dem Debüt „Welcome to my Dark Side“….

Weiterlesen
Alphaville-Strange-Attractor

ALPHAVILLE - Strange Attractor

ALPHAVILLE aus meiner Universitätsstadt Münster begleiten mich quasi schon mein ganzes Leben – 33 Jahre hat die Formation um das einzig verbliebene Gründungsmitglied Marian Gold nun schon auf…

Weiterlesen