Terrorverlag > Blog > PRO-PAIN > PRO-PAIN (ERIC KLINGER)

Interview Filter

PRO-PAIN (ERIC KLINGER)

ANMERKUNG VORAB: QUASSELSTRIPPE ERIC WAR DIE ZUFRIEDENHEIT MIT DEM NEUEN ALBUM DEUTLICH ANZUMERKEN(UND DAS ZU RECHT!).EIGENTLICH SOLLTE JA BANDKOPF GARY ANRUFEN, KLAPPTE ABER NICHT. AUCH NICHT SCHLIMM, DENN DIE ANTWORTEN VON ERIC SPIEGELN DIE MEINUNG DER GANZEN -BAND WOHL GUT WIDER. HÄTTE LEDIGLICH GERNE EIN PAAR FRAGEN ZU DEN CRUMBSUCKERS GESTELLT (GARY´S KULTIGER PRE-PRO-PAIN-BAND) UND DER BRÜLLWÜRFEL HÄTTE MIT SICHERHEIT NOCH ETWAS MEHR ÜBER DIE TEXTE ZU ERZÄHLEN GEHABT. ABER AUCH SO ERWARTET EUCH EIN INTERESSANTES GESPRÄCH ,WELCHES ZEIGT, DASS BEILEIBE NICHT ALLE AMIS BLIND-PATRIOTISCH DURCH DIE WELTGESCHICHTE TORKELN! Hi, wie geht’s? GUT, UND DIR? Auch nicht schlecht! HAST DU VON UNSEREM KLEINEN PROBLEM GESTERN GEHÖRT? (ANM.: DEN ABEND ZUVOR KLAPPTE DAS MIT DEM INTI NICHT) Oh, ja bei Deiner Telefonnummer waren Ziffern vertauscht. JA, HEHE. UNSER PAGEMASTER HAT DA NEN KLEINEN FEHLER EINGEBAUT… UND DEN SO AN WOLF (MÜHLMANN, PROMOTER) GEMAILT. No problem HERE WE ARE. KLASSE NEUE SCHEIBE ERIC. VOR 2 TAGEN BEKOMMEN, HAB ICH JETZT MEHRERE MALE GEHÖRT. Vielen Dank. Wir haben lange Zeit mit dem Schreiben der neuen Songs verbracht und hart daran gearbeitet bei den Aufnahmen. Da ist es schön zu hören, wenn den Leuten das Album gefällt. WAS MEINST DU, HAT ALLES SO GEKLAPPT, WIE IHR EUCH DAS VORGESTELLT HABT ODER HÄTTE EINIGES NOCH BESSER GEMACHT WERDEN KÖNNEN BEI DER NEUEN CD? Ich liebe die neuen Songs, so wie sie sind. Denke sie sind ein bisschen heavier als auf den Alben davor. DA BIN ICH GENAU DEINER MEINUNG! Ich habe das Album während der Aufnahmen immer und immer wieder gehört, wir sind sehr stolz auf die Scheibe, wir lieben die Songs, den Sound, ich war noch nie so Stolz auf eine PRO-PAIN-CD, seit ich in der Band bin. Wir sind alle sehr glücklich mit der CD. SIE IST NOCH EIN WENIG BRUTALER UND AGGRESSIVER, ALS DIE LETZTEN PLATTEN DAVOR. Ja, denke ich auch. Die Scheibe ist etwas ganz besonderes für mich. WIESO EIN SO SPÄTER VÖ-PUNKT? DIE SCHEIBE IST FERTIG, DIE PROMOS GIBT’S JETZT SCHON… Well, wir nahmen die Scheibe vor der letzten Tour auf, die genauen Details kenne ich auch nicht, denke sie wird Mitte Juni rauskommen. JA GENAU, 14.6. IN DEN USA. Wir haben die ersten CDs auch gerade vor ein paar Tagen erst erhalten, hoffentlich können wir vernünftige Promotion machen und die Verkäufe ein wenig anheben. Ich denke die Scheibe kommt nicht zeitgleich in den USA und Europa raus. Das hat viel mit dem Business-Timing zu tun. IN EUROPA FRÜHER, ALS IN DEN USA? Ich denke vielleicht schon im Mai bei Euch. WIR WERDEN SEHEN, DA HAB ICH KEINE INFOS DRÜBER BISHER. Hast Du schon eine komplette Promo? NEE, UNSER PAGEMASTER HAT NE PROMO BEKOMMEN UND ER HAT SIE MIR GEGEBEN, DAMIT ICH MIR VOR UNSEREM INTERVIEW EIN BILD DAVON MACHEN KANN. Ah, OK. Ich denke die finale Pressung wird noch etwas heavier sein. WIE LIEF DIE LETZTE TOUR MIT ENTOMBED UND CROWBAR? IRGENDWELCHE EINDRÜCKE? IST JA GERADE ERST ZU ENDE GEGANGEN. Ja, es war nur eine kleine Tour, etwa 3 Wochen. Das war etwas, worauf ich schon lange gehofft habe. Ich höre die beiden Bands schon länger, war großartig mit denen zu touren. Good time! WAR ES EIN GROSSER ERFOLG UND HATTET IHR VIELE ZUSCHAUER? Ja, war sehr erfolgreich. Viele Leute haben auf uns gewartet, schließlich waren wir fast 5 Jahre nicht auf US-tour. Wir gehen ja bald wieder auf Tour mit KREATOR und VADER. Wir sind heiß drauf hier endlich wieder auf die Bühne zu gehen nach dieser langen Zeit. Wir arbeiten hart daran eine gute Show zu bieten und hier auch Videopromotion zu bekommen in den Staaten, bei Headbanger´s Ball. Wir arbeiten echt hart daran unseren Namen wieder ins Gespräch zu bringen ES IST JA NICHT LEICHT EIN VIDEO IN EUROPA AUF DEN BILDSCHIRM ZU KRIEGEN, ES GIBT KAUM MÖGLICHKEITEN DAFÜR… Das Video zum letzten Album „Can You Feel It“ lief wohl in einigen Ländern, es ist aber wohl nicht so wichtig wie in den Staaten. WAS IST MIT DER BALD ERSCHEINENDEN DVD „RAW VIDEO“`? Ja, das ist das DVD-Release des Videos von 2001, welches bei Nuclear Blast erschienen ist. Ich bin mir nicht sicher über die Details. Das werden wir dann auf unserer Website bekannt geben. Viele Fans haben nach einem DVD-Release gefragt, also bringen wir es nun 4 Jahre später doch noch mal raus. IST ES NUR DAS VIDEO AUF DVD, ODER GIBT’S AUCH NOCH IRGENDWELCHE SPECIALS? Es gibt halt jeden Clip von PRO-PAIN, von der „Foul Taste of Freedom“ bis zur „Round 6“ und das Live-Konzert aus Stuttgart. Viel Stoff drauf denke ich, das volle Paket halt. WIE SIEHT’S MIT EINER TOUR IN EUROPA AUS? IRGENDWELCHE FESTIVALS? Ja, wir sind auf dem Graspop, With Full Force und wir machen eine kleine 3-wöchige Tour, die im Juni startet. Wir werden 2 ungarische Bands dabei haben. Eine heißt SUPERBUTT (Anm.: Nicht zu vergessen das ONKELZ Abschiedskonzert!) KANNST DU MIR AUCH ETWAS ÜBER DIE LYRICS ERZÄHLEN, ODER IST DAS NUR GARYS PART? Das ist eigentlich Garys Ding, aber ich kann Dir im Groben was zu den Texten sagen. Sie spiegeln eine große Frustration über das amerikanische System wider. JA, ES HÖRT SICH SO AN, ALS OB IHR PISSED-OFF SEIT ÜBER, NA JA, WORÜBER? (lacht) oh, da gibt es viele Sachen, z.B. die Beeinflussung oder sogar Kontrolle der Amerikaner durch die TV-Sender. Der Krieg im Irak, als nächstes vielleicht im Iran, Korea… es sieht so aus, als ob das nie endet. Das wird von den Leuten hier alles verallgemeinert. Es geht doch sowieso nur ums Geld! Um Geld und Öl und die Leute kapieren es einfach nicht. Das ist sehr frustrierend. Hey, eigentlich haben wir einen kleinen Krieg innerhalb Amerikas, weil viele Leute für den Irak-Krieg waren, genauso viele aber auch dagegen. Und deswegen ist die ganze Platte über diese ganze Frustration und diesen kleinen Krieg. JA, BESONDERS DIE TRACKS „UN-AMERICAN“ UND „OPERATION BLOOD FOR OIL“! Ja, großartige Songs! „Operation“ handelt ja offensichtlich von der Bush-Family und wie sie diese Kriege kreieren, um die Macht über die Öl-Industrie zu halten. Das ist doch total verrückt. Die ganze Familie, vom Senior bis zum Junior, zeigt doch, wie habgierig sie ist und einsacken, was nur geht. Wir benutzen die Musik als Plattform, um den Leuten zu sagen: Wacht endlich auf! Damit sie endlich merken, was abgeht und das sie jeden Tag verarscht werden. SIND DIE TEXTE ABGEDRUCKT IN DER NEUEN CD? Ja! DAS IST GUT, DAMIT DIE LEUTE VERSTEHEN KÖNNEN, WAS IHR MIT EUREN SONGS AUSSAGEN WOLLT. Ich hoffe, dass einige Leute dadurch endlich aufwachen, offensichtlich in erster Linie natürlich die Amerikaner. Vielleicht sehen sie dann, wie unsere Regierung uns jeden Tag verarscht. Fast die ganze Scheibe handelt davon. HANDELT DER SONG „THE PRISONER“ AUCH VON DIESER SPEZIELLEN SITUATION IN AMERIKA? Ja, die meisten Songs handeln davon. Vor allem auch “Death Toll“, wenn Du den schon gehört hast. HAB ICH… Dort geht es auch darum, was hier in den Staaten abgeht. Es gibt da so viele unterschiedliche frustrierende Dinge, über die wir zu berichten haben. WER IST FÜR DIE GEILEN DEATH-SHOUTS VERANTWORTLICH? GARY? DU? ODER WER… Oh das ist Garys Part. Ich singe nichts auf der Scheibe, bis auf ein paar Backups. Ich war sehr erfreut darüber, diese brutalen Parts zu hören. WAS DENKST DU ÜBER DIE SOGENANNTE NUMETAL-SCENE, BANDS WIE KILLSWITCH ENGAGE, SHADOWS FALL etc.? Viele dieser Bands sind echt großartig. Ich höre KILLSWITCH sehr gerne, habe deren letzte Scheibe auch, „End of Heartbreak“. THE END OF HEARTACHE! Sorry, genau. Danke. Die ist einfach großartig. Weist Du, die Leute, die immer sagen, Metal sei nich cool, gehen mich einfach nichts an. JA, DAS IST DER PUNKT. KE verdienen es einfach eine große Band zu sein, genauso SHADOWS FALL. ICH DENKE IHR HABT DAS GANZE AUCH MIT GESTARTET, SO VOR 10/ 12 JAHREN. ABER DAS WISSEN DIE MEISTEN KIDS GAR NICHT MEHR. SIE HÖREN NUR DIE „NEUEN“ BANDS UND VERGESSEN DABEI DIE WURZELN WIE Z.B. PRO-PAIN ODER AUCH BIOHAZARD. VIELLEICHT KOMMT JA JETZT WIEDER EINE GRÖSSERE ZEIT FÜR DIE INITIATOREN DER METALCORE-BEWEGUNG. Wir werden sehen, ich hoffe doch! Es gibt doch so viele unterschiedliche Genres. Du hast Bands wie uns, PRONG, BIOHAZARD und so, die versucht haben etwas Neues zu starten und als viele andere das nachmachten und erfolgreicher damit wurden, gerieten wir oder BIOHAZARD ein wenig in Vergessenheit. Wir versuchen das wieder umzukehren, unseren Namen wieder bei den Kids ins Gedächtnis zu bringen und dafür arbeiten wir sehr hart. Das letzte Jahr für die Platte und dieses Jahr viele Interviews, lange on the road – wohl etwa 5 Monate, damit die Kids uns wieder sehen, unseren Namen registrieren. Hoffentlich kaufen sie dann auch unsere Scheibe und ziehen sie sich zu Hause rein (lacht). PRO-PAIN IST JA NUN MAL EINFACH EINE LIVE-BAND. ICH HABE EUCH NUN SCHON ZIGMAL LIVE GESEHEN. DIE 94ER-TOUR MIT LIFE OF AGONY UND DEN SPUDMONSTERS HIER IN BIELEFELD IM KAMP WAR DER ABSOLUTE HAMMER DAMALS, DIE GANZE TOUR WAR EIN RIESENERFOLG. EIN PAAR JAHRE SPÄTER WAREN DIE TOURNEEN NICHT MEHR SO BRECHEND VOLL. JETZT WIRD DAS GANZE WIEDER GRÖSSER. SIEHST DU DAS AUCH SO? Oh ja! Der Trend wendet sich mal wieder. In den 90ern waren Metal und Hardcore am Boden. In den letzten 2, 3 Jahren hat sich das Blatt gewendet, Bands wie KE laufen plötzlich im Radio JA, ICH DENKE BANDS WIE KE HABEN EINIGE TÜREN ERNEUT GEÖFFNET. VIELLEICHT AUCH FÜR EUCH. Yeah, und ich denke unsere Musik ist wieder schwer im Kommen. Jetzt ist die Zeit, wo wir noch härter arbeiten müssen, da es sooo viele Bands da draußen gibt. Wir wollen nicht in Vergessenheit geraten! PRO-PAIN COMES UP AGAIN! HOFFENTLICH! OK, ERIC, DAS WAR’S VON MEINER SEITE. LETZTE WORTE, SPEZIELL FÜR EURE FANS, DIE AUF EURE TOUR IM JUNI WARTEN? Ja klar! Vergesst uns nicht, wir sind hier, arbeiten hart für Euch und haben eine fantastische neue Scheibe am Start. Meiner Meinung nach die Beste seit vielen Jahren. Wir hoffen Euch bei den Shows zu sehen und das ihr dann ein Bier mit uns trinkt(lacht),wie gehabt halt. ICH WERDE DA SEIN! WIR SEHEN UNS HOFFENTLICH UND IHR WERDET BESTIMMT MÄCHTIG ARSCH TRETEN. Ja natürlich (lacht)! OK, ERIC. DANKE FÜR DEINE ZEIT UND DIE AUSFÜHRLICHEN STATEMENTS. GOOD NIGHT. Ich Danke Dir auch, Mike. Pass auf Dich auf, Bye bye.

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.

Mehr zu PRO-PAIN auf terrorverlag.com