Terrorverlag > Blog > STONEMAN > STONEMAN (MIKKI CHIXX)

Interview Filter

STONEMAN (MIKKI CHIXX)

HALLO MIKKI. WIE GEHT’S DIR, JETZT NACHDEM DIE „HOW TO SPELL HEROIN“–TOUR VORBEI IST? WARST DU MIT DEN SHOWS ZUFRIEDEN? Es waren hammergeile 2 Wochen, wir haben uns verdammt wohl gefühlt auf dieser Tour und ich hoffe, dass es allen Leuten quer durch Deutschland Spaß gemacht hat mit uns. Wie immer nach ner Tour fühlen wir uns etwas ausgelaugt und versuchen etwas zu relaxen… Hoffentlich nicht all zu lange, das touren ist unser Leben! IHR WART JA DIESMAL WÄHREND DER TOUR MIT EINEM VAN STATT MIT EINEM TOURBUS UNTERWEGS. HAT SICH DENN JEMAND ALS TUSSI ENTPUPPT? Hahaha. Nein, die Hotels waren zwar klasse, aber zwischen ins Bett fallen und ein paar Stunden später wieder los fahren war nicht wirklich viel Zeit, um im Bad rumzuhängen… DAS NEUE ALBUM „HOW TO SPELL HEROIN“ IST JETZT SEIT EINIGEN TAGEN AUF DEM MARKT. HABT IHR SCHON REAKTIONEN DARAUF BEKOMMEN? Das Album wird zum Beispiel erst nächste Woche in England erscheinen, es ist viel zu früh, um Bilanz zu ziehen… aber bisher sind die Reaktionen durchwegs Killer und positiv! WIE NAHMEN DIE FANS DAS NEUE MATERIAL LIVE AUF? Also, „wer ficken will“ hat eingeschlagen! haha ERZÄHL DEN LESERN DOCH MAL VON EUREM NEUEN „BABY“. WORUM GEHT ES DA IM GROSSEN UND GANZEN UND WIE WAR DIE ARBEIT DARAN? Es war sehr kurz und extrem intensiv… So wie Drogen halt wirken…Das Album entstand in unserem kleinen Studio in der Schweiz und war ein daily und 24 Stunden – Projekt. INWIEFERN KÖNNT IHR EUCH MIT DEM ALBUMTITEL IDENTIFIZIEREN? SPEZIELL WENN ES UM DROGEN GEHT? Der Albumtitel zielt auf den „Süchtigmacher“ Heroin ab, keine andere Droge knallt dermaßen rein und macht im gleichen Atemzug derart süchtig!! Ein kleiner Hinweis auf unser Album *lacht* IHR HABT SEIT ERSCHEINEN DES ERSTEN ALBUMS „SEX.DRUGS.MURDER.“ SCHON EINE MENGE ERREICHT! GIBT ES SCHON IRGENDWELCHE PLÄNE, WIE ES WEITERGEHEN SOLL? Auf jeden Fall geht es weiter und das unaufhaltsam! Wir werden bis Ende des Jahres noch einige Einzelshows spielen und Anfang des neuen Jahres hoffentlich wieder auf Tour gehen! BEI EUREN ENGLISCHSPRACHIGEN SONGS GIBT ES IMMER WIEDER TEXTPASSAGEN ODER EINZELNE SÄTZE AUF DEUTSCH ODER SPANISCH. GIBT ES DAFÜR EINEN BESTIMMTEN GRUND? Ich wähle meine Texte je nach dem wie ich mich gerade fühle… wenn ich bei nem Song oder bei ner Songpassage in Deutsch denke, dann singe ich diese auch auf Deutsch… Alles andere wäre aufgesetzt und verlogen…für mich zumindest…. Und ich lass mich auch nicht in Schemen oder Vorgaben pressen! WAS HABT IHR EIGENTLICH VOR STONEMAN GEMACHT? ALSO SOWOHL JOB- ALS AUCH MUSIKMÄSSIG? Wir machen alle Musik seit wir Kids sind, alles andere ist uninteressant… HABT IHR JETZT AUCH NOCH NORMALE JOBS ODER INVESTIERT IHR EURE GANZE ZEIT IN DIE BAND? Für „normale“ Jobs bleibt keine Zeit, das macht kein Arbeitgeber mit. Wir leben unser Leben zehnmal intensiver als wir dies ohne diese Band tun würden, das entschädigt für vieles! IHR LEGT JEDES MAL LIVE EINE UNGEHEURE POWER AN DEN TAG. WIE BEREITET IHR EUCH VOR? HABT IHR BESTIMMTE TOUR-RITUALE? Oh danke! Auf unserem Catering-Rider steht so einiges drauf, was da sehr hilfreich sein kann! *lacht* SPIELT IHR LIEBER IN KLEINEN, INTIMEN CLUBS ODER IN GROSSEN HALLEN BZW. AUF FESTIVALS? Nächstes Jahr steht unsere erste Festivalsaison an. Wir werden zum Beispiel auf dem „Wave Gotik Treffen“ performen, auf welches wir sehr gespannt sind! Ich persönlich mag die großen Läden super gerne! Es macht einfach höllisch Spaß, sich auf einer Riesen Bühne auszutoben!! Aber auch kleine Clubs haben ihren Reiz…. WENN JEMAND EINEN SONG VON EUCH COVERN MÖCHTE, WER SOLLTE DAS SEIN? GIBT ES DA IRGENDWELCHE FAVORITEN (KÜNSTLERTECHNISCH)? Es wäre cool, wenn die STONES was von uns covern würden…. Wir wären gerne bereit, ihnen die Songs im Einzelunterricht beizubringen. Hahaha. WAS HÄLST DU PERSÖNLICH VON CASTINGSHOWS A LA „POPSTARS“ UND „DEUTSCHLAND SUCHT DEN SUPERSTAR“, ETC.? WENN ES STONEMAN NICHT GÄBE, WÜRDEST DU DANN BEI SO ETWAS MITMACHEN UM BERÜHMT ZU WERDEN? Die sollen doch machen, was sie wollen… das interessiert uns überhaupt nicht!! Wenn du was drauf hast, brauchst du so ne kacke nicht… Die einzigen Gewinner sind die TV Sender, die Plattenfirmen und die Juroren…. Das ganze wird auf dem Rücken naiver und oft sozial schwacher Jugendlichen ausgetragen! IHR SEID SOWOHL AUF ALS AUCH HINTER DER BÜHNE IMMER ZIEMLICH GUT DRAUF. BEI WELCHEN THEMEN WIRST DU ERNST? Ach, alles was mit dem Biz zu tun hat, lässt mich eigentlich kalt… Wir lassen uns doch nicht den Spaß an der Musik von irgendwelchen Business Idioten und Journalisten, die uns nicht leiden können vermiesen! Wenn uns was wütend macht dann sind es ganz andere Dinge! Wir supporten zum Beispiel ANIMAL PEACE und PETA… HABT IHR EIGENTLICH AUCH EINE SPIESSIGE SEITE? NEIN WIE WICHTIG IST DIR DER KONTAKT ZU DEN FANS? Ich liebe jeden einzelnen! Vorzugsweise weiblich, langbeinig und betrunken. Hahaha. ANGENOMMEN DU WÄRST JOURNALIST, WEN WÜRDEST DU GERN EINMAL INTERVIEWEN? Auf keinen Fall mich selber!!! DIE BERÜHMTE EINSAME INSEL… WELCHE 3 DINGE NIMMST DU MIT? Sex.Drugs.Murder DEINE MOMENTANEN 5 LIEBLINGSALBEN? Momentan oder immer noch in meiner TOP ROTATION: 1. CHARON – Downhearted 2. THE 69 EYES – Devils 3. IMPALED NAZARENE – Pro Patria Finlandia 4. DIMMU BORGIR – Death Cult Armageddon 5. MONSTER MAGNET – Power Trip ALL-TIME FAVORITES? Marilyn Manson – Mechanical Animals. Best Album ever! Metallica – Black Album Metallica – Master of Puppets AUF WELCHE ART VERARBEITEST DU PROBLEME? Mit Musik, Freunden, Familie und natürlich Drogen hahaha. MIT WEM WÜRDEST DU GERN MAL DIE ROLLEN TAUSCHEN UND WARUM? Pamela Anderson, dann würde ich nach Zürich fliegen und mich selber f***en. GIBT ES KÜNSTLER, DIE DU BEWUNDERST? Jede Menge! Eigentlich jeden, der es halbwegs schafft, den Tag einigermaßen lebend zu überstehen…. DIVERSE ACTS AUS DEM EBM-BEREICH (Z.B. NITZER EBB UND SISTERS OF MERCY) MACHEN SICH GERAUDE AUF DEN WEG ZUM COMEBACK BZW. SIND DAMIT SCHON ERFOLGREICH. WAS HÄLST DU DAVON? Ist doch super! Bands, die nach langer Pause nochmals durchstarten wollen verdienen ne Menge Respekt! Da gehört ein Haufen Mut dazu! WIE WAR DIE SCHULZEIT FÜR DICH? HATTEST DU LIEBLINGSFÄCHER? Ich hasste die Schule!!! Oh my God wie sehr ich die Schule hasste!! Hahaha! Das ist mein Los, jetzt muss ich mein ganzes Leben mit 3 anderen verkorksten Jungs durch die Gegend ziehen und ins Mikrofon kreischen! hahaha WAS SPRICHST DU NOCH FÜR SPRACHEN? Deutsch, Englisch, Französisch und Spanisch DU SAGTEST MAL DU HAST 1 JAHR LANG IN BERLIN GELEBT. WARUM BIST DU ZURÜCK IN DIE SCHWEIZ GEGANGEN? WO IST ES SCHÖNER FÜR DICH (BERLIN/ SCHWEIZ). HAST DU SONST NOCH IRGENDWO GELEBT? Ich war ne zeitlang in Seattle, Moskau und Miami…. Berlin bleibt für immer ein kleines Stück Heimat für mich… Ich war übrigens 2 Jahre dort! Es gibt nichts Schöneres als wirklich Zuhause zu sein und dies ist in meinem Fall die Schweiz! Ich habe aber das große Glück sehr viel herumzukommen. DEINE LETZTEN WORTE?! WER FICKEN WILL MUSS FREUNDLICH SEIN VIELEN DANK DAS DU DIR WIEDER DIE ZEIT FÜR DAS INTERVIEW GENOMMEN HAST UND BIS HOFFENTLICH BALD MAL WIEDER. Ich danke dir, sei gedrückt

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.

Mehr zu STONEMAN auf terrorverlag.com