Terrorverlag > Blog > ACCEPT > ACCEPT kündigen »BLIND RAGE« Tour 2014 an

ACCEPT kündigen »BLIND RAGE« Tour 2014 an

140417-News-5

Kaum eine andere Band hat das Heavy Metal Genre derart geprägt wie Deutschlands Aushängeschild ACCEPT! Mit ihren Klassikern »Restless And Wild« (1982), »Balls To The Wall« (1983) und »Metal Heart« (1985) schreiben sie Geschichte, beeinflussten eine ganze Generation nachfolgender Bands und erleben seit ihrer Wiedervereinigung 2009 ihren zweiten Frühling. Sowohl »Blood Of The Nations« (2010) als auch »Stalingrad« (2012) stürmten weltweit die Charts (u.a. Platz #6 in Deutschland, #81 in den USA) und untermauerten den hohen Stellenwert, den ACCEPT noch immer genießen.

Das neue Album »Blind Rage« wird am 18. Juli veröffentlicht werden.

Die Tourdaten der ACCEPT’s »Blind Rage« Tour 2014 sind wie folgt:

19.09.2014 Amager Bio, Copenhagen [DK]
20.09.2014 Garden, Linkoeping [SE]
21.09.2014 Traedgarn, Gothenburg [SE]
24.09.2014 Rytmikotjaamo, Seinäjoki [FI]
26.09.2014 Torunda, Tornio [FI]
27.09.2014 Pakkahuone, Tampere [FI]
28.09.2014 Helsinki, The Circus [FI]
30.09.2014 Bebaser Medic, Stockholm [SE]
01.10.2014 Rockefeller, Oslo [NO]
03.10.2014 Karlstad, Nöjesfabriken [NO]
04.10.2014 Docks, Hamburg [DE]
06.10.2014 Hyde Park, Osnabrück [DE]
07.10.2014 Trix, Antwerp [BE]
08.10.2014 Bataclan, Paris [FR]
10.10.2014 Totem, Pamplona [ES]
11.10.2014 Riviera, Madrid [ES]
12.10.2014 Razzmatazz 1, Barcelona [ES]
14.10.2014 Bikini, Toulouse [FR]
16.10.2014 La Laiterie, Straßbourg [FR]
17.10.2014 Live Club, Mailand [IT]
18.10.2014 Tonhalle, München [DE]
20.10.2014 Langen / Frankfurt, Neue Stadthalle [DE]
21.10.2014 Huxleys, Berlin [DE]
22.10.2014 Live Music Hall, Köln [DE]
24.10.2014 Stadtgarten, Erfurt [DE]
25.10.2014 Euronics, Zlin [CZ]
26.10.2014 Petöfi Hall, Budapest [HU]
28.10.2014 Z 7, Pratteln [CH]
29.10.2014 Filharmonie, Filderstadt [DE]

www.acceptworldwide.com I www.facebook.com/accepttheband

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.

Mehr zu ACCEPT auf terrorverlag.com