Terrorverlag > Blog > ADVERSUS – Neue EP plus Releaseparty

ADVERSUS – Neue EP plus Releaseparty

Still und heimlich erschien Anfang April im Hause Sonorium ein neues Silberscheibchen von ADVERSUS. “LAYA” genannt. Das Minialbum ist nun offiziell Teil des globalisierten Weltmarktes und wird selbstverständlich in diversen Onlineshops zum Kauf angeboten, auch auf der Bandseite. Es handelt sich diesmal um kein reguläres Album, sondern um eine EP. 35 Minuten Spielzeit plus Video dürften die Entzugserscheinungen auf das dritte Album merklich mildern.

Laya fällt, wie es sich für eine EP gehört, ein wenig aus dem gewohnten Rahmen und präsentiert Adversus von einer ungewohnt ruhigen, melancholischen Seite. Fünf weitgehend ruhige, teils recht mittelalterlich klingende Stücke, führen den Hörer auf eine verträumte, nachdenkliche Reise in einen lange versunkenen Wald… Der kleine Datentrack mit einem Livevideo vom letzten Konzert in Darmstadt 2006 rundet den Silberling ab.

Damit auch die Hörerschaft etwas von der Erscheinung erfährt, gibt’s am 11.05.2007 eine Verwunschene Nacht – Die Laya Releaseparty Schwarzromantische Musik für Individualisten: Gothic, Darkwave, Mittelalter, Folk, Dark- und Paganmetal und vieles mehr…

Es legt auf: Rosendorn (Adversus) am 11. Mai 2007 im Final Destionation Club (2. Raum), Holzgraben 9, 60313 Frankfurt am Main. Website des Clubs: www.final-destination-club.de – Parallel dazu im Final: “Danse Macabre”-Party mit DJ Granini! Außerdem: Verkaufsstände und Verlosung

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.