Terrorverlag > Blog > ADVERSUS veröffentlichen kommenden Freitag

ADVERSUS veröffentlichen kommenden Freitag

Die Schwarzromantiker ADVERSUS sind zurück. Das neue Album „Der Zeit abhanden“ mit dem Untertitel „Elf Märchen für Entflohene“ erscheint als ein Bundle aus CD und Buch am 03. Dezember 2010. Elf brachial-romantische Stücke in bester ADVERSUS- Manie(r) mit elf dazu passenden Kurzgeschichten bieten der Fangemeinde das, worauf sie schon lange gewartet hat: ein neues Gesamtkunstwerk von ADVERSUS.

CD und Buch zusammen sind ein schwarzromantisches Konzeptwerk, wie man es selten gesehen hat: Elf Geschichten, die den elf Haupt-Songs auf der CD entsprechen, geschrieben von Band-Gehirn Rosendorn, bilden auf über 160 Seiten einen spannenden, bedrohlichen, berührenden Reigen aus erzählender Literatur, die mal schauerlich- unterhaltsam, mal surreal-schräg, mal nachdenklich-sperrig daher kommt.

Rosendorn entführt seine Leser in eine seltsame Zwischenwelt zwischen dem Hier und dem Sonstwo, bewohnt nicht nur von Normalos wie du und ich, sondern auch von lebenden Häusern, Kellerkindern, Grablichtmädchen, unsterblichen Kriegern und Dingen, die des Nachts aus Spiegeln kommen.

Die Veröffentlichung dieses ungewöhnlichen Stücks Düsterkunst wird begleitet von einem aufwändig produzierten Videoclip zu dem Song „Ein Ding im Spiegel“, der mit seiner schrägen Mischung aus Realfilm und Animationsgeschichte für Aufsehen sorgen möchte:

Trackliste:
01. Prolog
02. Gespinste
03. Brüder
04. Unter den Hüllen
05. Einer Nacht Gewesenes
06. Entropia
07. Ein Ding im Spiegel
08. Das Mädchen mit den Grablichtern
09. Feuersbrunst im Jammertal
10. Dies’ minniglich’ Lied
11. Kellerkind
12. In des Hades Tiefen 13. Epilog

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.