Terrorverlag > Blog > AMORPHIS > AMORPHIS kehren ins Studio zurück – neues Album erscheint im September!

AMORPHIS kehren ins Studio zurück – neues Album erscheint im September!

150312-News-2

Die finnischen Metaller AMORPHIS haben soeben mit den Demoaufnahmen der Songs ihres 12ten Studioalbums, welches diesen September erscheinen soll, angefangen. Die Vorproduktion hat diesen Monat in Helsinki zusammen mit Produzent Jens Bogren begonnen. Die Albumproduktion wird im April in Bogren’s Fascination Street Studio in Stockholm starten.

Die Texte stammen aus der Feder vom spirituellen Mentor der Band Pekka Kainulainen. ”Die Texte beschreiben Naturphänomene, die Jahreszeiten und den menschlichen Geist. Wiederkehrende Situationen, in denen sich Hoffnung und Unsicherheit abwechseln. Der Wunsch nach Weisung durch höhere Mächte. Die Gedichte erzählen keine zusammenhängende Geschichte, aber wenn man sie im Ganzen betrachtet, zeigt sich ein gewisser roter Faden. Wir leben unter einer roten Wolke und wieder einmal, lastet die Zeit auf uns,” so Kainulainen.

Das neue Album soll im September erscheine, wenn AMORPHIS den Tourauftakt in ihrer finnischen Heimat feiern. Ende des Jahres werden AMORPHIS an der Seite von NIGHTWISH durch Europa touren.

Vergangenen Dezember haben AMORPHIS selbst eine äußert erfolgreiche Europa ”Retro” Tour abgeschlossen, bei der sie ihr legendäres Album »Tales From The Thousand Lakes« in voller Länge, anlässlich dessen 20jährigen Jubiläums, spielten. Als besonderes Geschenk für die Fans spielten AMORPHIS zusätzlich Songs von ihrem Debüt – und das erstmals wieder nach mehr als zwei Jahrzehnten. Die deutsche Fachpresse lobte die gelungene und autentische Zeitreise 20 Jahre in die Vergangenenheit in den höchsten Tönen.

Dazu die Band: ”Die Tour Setliste war eine Hommage an unser Album »Tales From The Thousand Lakes« und enthielt keinen Song, der nach 1995 erschienen ist. Es war großartig zu sehen, wie gut das Album in voller Länge ankommt.”

AMOPRHIS werden bei folgenden Terminen zusammen mit NIGHTWISH zu sehen sein:
16.11. DK Copenhagen - Falconer
18.11. D Hamburg - O2 World
19.11. NL Amsterdam - Heineken Music Hall
21.11. D Oberhausen - Arena
23.11. FR Lyon - Hall Tony Garnier
25.11. FR Paris - POPB
26.11. FR Toulouse - Le Zénith
28.11. CH Basel - St. Jakobshalle
29.11. I Bologna - Unipol Arena
01.12. D Munich - Zenith
03.12. D Stuttgart - Schleyerhalle
04.12. D Frankfurt - Jahrhunderthalle
05.12. D Nürnberg - Arena
07.12. CZ Prague - Tip Sport Arena Prague
08.12. AT Wien - Stadthalle
10.12. RO Bucharest - Polivalenta Hall
14.12. D Leipzig - Arena
15.12. D Berlin - Max-Schmeling-Halle
16.12. LUX Luxembourg - Rockhal
17.12. BE Antwerp - Lotto Arena
19.12. UK London - Wembley SSE Arena SOLD OUT

Zudem werden AMORPHIS dieses Jahr die folgenden Festival Shows spielen:
12. – 14.06. RO Bucharest - Metalhead Meeting
11. – 12.04. D Lichtenfels - Ragnarök Festival
24.05. USA Baltimore - Maryland Death Fest
06.06. FIN Tampere - Radio City South Park
12. – 14.06. RO Bucharest - Metalhead Meeting
19. – 21.06. B Dessel - Graspop Metal Meeting
27.06. FIN Helsinki - Tuska Open Air
03.07. FIN Turku - Ruisrock
17-19.07. FIN Joensuu - Ilosaarirock
30.07 – 01.08. D Wacken - Wacken Open Air
07.08. P Vagos - Vagos Open Air
13. – 15.08. D Dinkelsbühl - Summer Breeze
14. – 16.08. CZ Hodonin - Made Of Metal Festival

www.amorphis.net | www.facebook.com/amorphis | www.nuclearblast.de/amorphis

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.

Mehr zu AMORPHIS auf terrorverlag.com