Terrorverlag > Blog > AMY MACDONALD live in Uelzen

AMY MACDONALD live in Uelzen

Nicht nur jeden Tag eine gute Tat, sondern auch jede Woche eine gute Meldung für Fans von Amy MacDonald – und das sind mittlerweile ja eine ganze Menge. Für das Dresdener Konzert gab es wieder Karten, da es in die Messe verlegt worden ist. Doch so schön Dresden auch ist, liegt es geographisch nicht für jeden günstig.

Jetzt kommt aber auch Norddeutschland in den Genuss eines weiteren Live-Auftritts von Amy MacDonald. Am 22. August spielt sie bei der zweiten Ausgabe des Uelzen Open R´ ihren derzeit einzigen Open-Air-Termin. Mit ihr auf der Bühne stehen Jan Delay & Disko No.1, Silbermond, die wiedervereinigten Selig und Felix De Luxe. Bei der Premiere im letzten Jahr begeisterten Die Ärzte als Headliner dieses Tagesfestivals 32.000 Besucher.

Der Vorverkauf für Amys Auftritt in der kleinen niedersächsischen Stadt hat begonnen, Karten kosten 47 Euro inklusive Gebühren. Und nicht vergessen: Am 21. Februar tritt Amy MacDonald auch im Rahmen der ECHO-Verleihung in Berlin auf, die live in der ARD übertragen wird.

AMY MACDONALD live:
Support im Februar: Moke
22.02. Bremen, Pier 2 (ausverkauft)
23.02. Dresden, Messe (verlegt vom Alter Schlachthof)
25.02. Stuttgart, Liederhalle / Beethovensaal (ausverkauft)
26.02. Bochum, Jahrhunderthalle (ausverkauft)
22.08. Uelzen, Uelzen Open R´

AMY MACDONALD im TV:
21.02.2009 Das Erste / ECHO 2009 Verleihung / 20:15 Uhr

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.