Terrorverlag > Blog > ANTON PERICH bekommt eigene Dokumentation

ANTON PERICH bekommt eigene Dokumentation

Minimal Cinema präsentiert: “Anton Perich – The breathless ride of a generation”, die offizielle Dokumentation über den internationalen Künstler und Fotografen ANTON PERICH, mit exklusivem und bislang unveröffentlichtem Material über die FACTORY die gesamte Szene um ANDY WARHOL und das legendäre STUDIO 54. Soundtrack im Film: “Rad Masturbation” von PANDORA.

Die Dokumentation, die im MAI 2011 weltweit veröffentlicht wird, beinhaltet neue und revolutionäre Einsichten in die New Yorker Kunst-Szene von den 70ern bis heute. Interviews und Stimmen wird es von internationalen Künstlern und Schriftstellern wie Victor Bockris, Taylor Mead, Susan Blond, R. Couri Hay, Neke Carson, Kristina Korsholm etc. geben.

Hier der Trailer:

(Trailer) Minimal Doc #054 – Anton Perich: The breathless ride of a generation from Minimal Cinema on Vimeo.

www.pandorasguitar.com
www.youtube.com/pandorasguitar

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.