Terrorverlag > Blog > APOTYGMA BERZERK sind Lost in Desire

APOTYGMA BERZERK sind Lost in Desire

Die “Lost in Desire” EP-Reihe präsentiert APOTYGMA BERZERK:

“Nach dem Erfolg seines gleichnamigen Debütalbums, welches im Frühling 2010 veröffentlich wurde, stellt Stephan mit seinem Soloprojekt LOST IN DESIRE nun eine EP Reihe mit Remixen vor, welche einen Vorgeschmack auf das kommende Remixalbum bieten soll.

Pünktlich zu Halloween wurde im Oktober 2010 die erste auf 100 Stück limitierte “The Vampire”-EP released, auf welcher die Leidenschaft der Untoten in vollen Zügen zelebriert werden sollte. Die EP beinhaltet eine Akustikversion des bereits veröffentlichten Songs „Vampire“, sowie Remixe von ASSEMBLAGE 23 und SILICON BROTHERS. Darüber hinaus ist auf der EP ein Musikvideo zu „Vampire“ zu finden.

Im März 2011 werden auf der “I Am You Online”-EP etwas fröhlichere Klänge angeschlagen. APOTYGMA BERZERK verwandelten in ihrer Version von „I Am You“ das düsterrockige Original in einen poppigen Clubhit. Stephan ließ es sich nicht entgehen bei seiner eigenen „3 AM“ Remixversion seine Leidenschaft für analoge Synthesizer auszuleben. Ein Video soll, wie bereits bei der vorherigen EP, den Hörgenuss des Apoptygma Berzerk Remixes mit ausdrucksvollen Bildern untermalen.”

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.