Terrorverlag > Blog > Bald neues von den Bodom Kindern?

Bald neues von den Bodom Kindern?

Nach der Unholy Alliance Tour mit SLAYER und IN FLAMES ist es ruhig geworden um die finnischen Shooting-Stars von CHILDREN OF BODOM, die den wohl längsten Tour-Maraton ihrer Karriere hinter sich haben. Warum? Es wird Zeit für neues Material

Nachdem die verletzte Schulter des Oberrotzlöffels Alexi Laiho laut Bassist Henkka T. Blacksmith nun wieder voll einsatzfähig ist, hat sich die Band in ihren Proberaum zurückgezogen, um neues Material zu schreiben. Einiges soll sogar schon fertig sein, außerdem hat Drummer Jaska angeblich die schnellste Double-Bass-Passagen aller Zeiten gespielt – man kann also gespannt sein.

Die 5 Finnen wollen Ende des Sommers in ein bisher noch nicht bekanntgegebenes Studio gehen – die Zeit bis dahin wollen sie ihren Fans mit Videos und Bildern aus dem Proberaum versüßen.

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.