Terrorverlag > Blog > Batcafe Hannover feiert „Tag Der Vampire“

Batcafe Hannover feiert „Tag Der Vampire“

01. 05. von 16. – 24.00 Uhr
Batcafe Spezial: „Tag Der Vampire“
Bei CHEZ HEINZ, Liepmannstr. 7, Hannover
mit DJ Surfin William (Swamp Room Rec.) & DJ Lutz (ex-Index/Shadowdance)
Eintritt Frei!

Am 1 Mai, dem TAG DER VAMPIRE, präsentiert das schwarze Kaffeekränzchen in seiner Gruft Batcave & Gothic Coverversionen von Hits & unbekannten Songs der dunklen 80er Ära. Nicht nur Elvis war damals wie heute die Zielscheibe, sondern auch der 70er Glamrock und die Swinging Sixties waren noch sehr nah. Die Sisters Of Mercy spielten „Gimmie Shelter“ von den Rolling Stones. Siouxsie & The Banshees coverten “Dear Prudence“ von den Beatles”, Bauhaus brachten “Ziggy Stardust” von David Bowie in einer dunkel leuchtenden Glamversion. Alice Cooper’s „Schools Out“ wurde von Alien Sex Fiend durch den Dark Psycho Trashwolf gedreht. Lydia Lunch brachte zusammen mit dem Birthday Party Gitarristen Rowland S. Howard eine der wohl tiefsten Versionen von „Some Velvet Morning“ und unvergessen sind die Madonna Cover der Lords Of The New Church, oder Leathernun mit ihrem Abbahit „Gimme Gimme Gimme“, oder die Dead Can Dance Version von Sinhead O’Conner’s „I’m Stretched On Your Grave“.
Es werden auch Cover von Gothbands aus der Batcave Ära gespielt, wie „Love Will Tear Us Appart“ in der Version von In The Nursery, die Dead Brothers mit ihrem morbiden „Human Fly“ der Cramps und es gibt noch viel, viel mehr… „Tainted Love“ von Marylin Manson spielen wir sicher nicht, dafür aber bestimmt die Version von Skinny Puppy und andere obskure Cover aus der 80er Jahre Gruft.

Natürlich gibt es dazu Absinth, Kaffee, Kuchen, die Special Batcafe Cocktails wie Aderlass & Darkpirinha, Snacks, Met und alles wonach sich das Untote Herz sehnt… Das Batcafe bietet an diesem Tag, an dem man normalerweise lieber zu Hause bleibt, wieder einmal genau den richtigen Zufluchtsort für alle Kreaturen der Nacht. Wer selber im Besitz einer obskuren Coverversion ist darf diese natürlich gerne mitbringen.

Infos unter www.batcafe.de

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.