Terrorverlag > Blog > BLIND PASSENGER verschieben Leipzig-Konzert

BLIND PASSENGER verschieben Leipzig-Konzert

Um die Fans nicht zu enttäuschen ging letzten Samstag Nik Page trotz akuter Mittelohr-Entzündung für das BLIND PASSENGER-Konzert in Annaberg auf die Bühne. Leider hat sich daraufhin die Erkrankung so stark verschlechtert, dass Nik noch in dieser Woche sich einer Operation unterziehen muss.

Das BLIND PASSENGER-Konzert in Leipzig muss deshalb verschoben werden und wird im Rahmen der Frühjahrs-Tournee am 16.April 2011 im Werk II / Halle 5 nachgeholt. Bereits erworbene Konzertkarten behalten Gültigkeit.

Die aktuelle BLIND PASSENGER-Tournee wird mit dem Konzert am 8.Oktober in Brandenburg fortgesetzt. Details und Tickets für die Synth-Pop-Comeback-Shows erhaltet Ihr nachwievor auf www.ticket69.de

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.