Terrorverlag > Blog > BLUTENGEL & SUICIDE COMMANDO mit neuen Singles

BLUTENGEL & SUICIDE COMMANDO mit neuen Singles

10289_siucide-commando-blutengel-neue-singles.jpg

SUICIDE COMMANDO bereiten zweite Single vor

Die Hard-Electro-Legende SUICIDE COMMANDO lädt zum Winterzeit-Inferno: “Death Cures All Pain”, die zweite Single aus dem Erfolgsalbum “Implements Of Hell” kommt mit drei Remixen des Titeltracks (darunter Club-taugliche Bearbeitungen von Aesthetic Perfection und :SITD:), zwei weiteren Remixen von Album-Songs, sowie dem peitschenden Aggro-Donnerbolzen „Go Fuck Yourself“, einer non-Album B-Seite in zwei Versionen, ist „Death Cures All Pain“ ein Club-Inferno mit guter Albumlänge.

BLUTENGELs neue Single rückt näher

Das mit neuer, frischer Besetzung eingespielte „Promised Land“ wird am 26. November 2010 als limitierte Maxi-CD und als extrem streng limitiertes Vinyl erscheinen. Der Titeltrack, eine Mischung aus düsterem Bombast und eingängiger Melodie auf einem satten Beat, der als Single-Version, sowie in drei Remixen (u.a. von CHROM) auf „Promised Land“ enthalten sein wird, muss sich nun mit den großen Hits der Charts-verwöhnten Erfolgsband messen. Die B-Seite, „A Miracle“, ist eine Ballade mit angestrebten Gänsehaut-Faktor.

Alle Tracks werden exklusiv auf diesem akustischen Kleinod erscheinen und später auf keinem Album veröffentlicht. Da bis dato alle Winter-Specials von BLUTENGEL rasend schnell ausverkauft gewesen sind, ist wohl wieder Eile geboten.

Tourdaten:
22.10.2010 Effenaar – Eindhoven (Holland)
23.10.2010 P60 – Amstelveen (Holland)
12.11.2010 Matrix – Bochum (Germany)
13.11.2010 Dynamo – Zürich (Switzerland)

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.