Terrorverlag > Blog > Cavaleras wieder vereint

Cavaleras wieder vereint

Wie schon vorher in unserem Interview mit SOULFLY-Basser Bobby Burns vermutet, haben Max Cavalera (SOULFLY, Ex-SEPULTURA) und sein Bruder Igor (mittlerweile auch Ex-SEPULTURA) beim 10ten D-Low Memorial Konzert (D-Low ist der verstorbene Sohn zu dessen Ehren die Cavalera-Family jedes Jahr ein Konzert für einen guten Zweck organisiert) seit über 10 Jahren zum ersten Mal wieder zusammen gezockt.

Igor klemmte sich während der SOULFLY-Show für die SEPULTURA-Klassiker “Attitude” und “Roots Bloody Roots” hinter die Kessel! Weitere Gäste waren u.a. Ex-MEGADETH und derzeitiger F5-Basser Dave Ellefson, David Marianinho (NORTH SIDE KINGS), Roy Mayorga (STONE SOUR, ex-SOULFLY) und Max’ Stiefsohn Richie Cavalera.

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.