Terrorverlag > Blog > CHILDREN OF BODOM mit Songpremiere

CHILDREN OF BODOM mit Songpremiere

10889_mini-COB-2011.jpg

Am 04. März veröffentlichen CHILDREN OF BODOM ihr neues Album “Relentless Reckless Forever” via Spinefarm Records.

Das siebte Studioalbum der Band wurde in den finnischen Petrax Studios mit Produzent Matt Hyde (SLAYER, MONSTER MAGNET) aufgenommen und ist gleichzeitig das erste Studio-Album der Band nach ihrem 2008er Erfolgsalbum “Blooddrunk”, das ihnen Platz 5 in den deutschen Albumcharts bescherte und ihren dritten Nummer-Eins-Hit in Folge in ihrem Heimatland Finnland.

Die erste Single “Was it Worth it?” ist nun auf der Facebook-Seite von CHILDREN OF BODOM zu hören. Hier der Link dazu: www.facebook.com/childrenofbodom

Auch live sind die Finnen wieder am Start. Hier die Tourtermine für Deutschland, Österreich und die Schweiz:

THE UGLY WORLD TOUR 2011: CHILDREN OF BODOM + Ensiferum + Machinae Supremacy

29.03.2011 HAMBURG – Grosse Freiheit 36 (D)
11.04.2011 OBERHAUSEN – Turbinenhalle (D)
12.04.2011 PRATTELN – Z7 (CH)
23.04.2011 MÜNCHEN – Backstage (D)
24.04.2011 LANGEN – Stadthalle (D)
28.04.2011 WIEN – Arena (A)
29.04.2011 LINZ – Posthof (A)
30.04.2011 LEIPZIG – Werk 2 (D)
11.05.2011 STUTTGART – LKA Longhorn (D)
14.05.2011 OSNABRÜCK – Halle Gartlage (D)

Mehr Infos zu CHILDREN OF BODOM:
www.cobhc.com

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.