Terrorverlag > Blog > CHILDREN OF BODOM – “Stockholm Knockout Live”

CHILDREN OF BODOM – “Stockholm Knockout Live”

Als die vier Gründungsmitglieder Alexi Laiho (Gitarre/Gesang), Jaska Raatikainen (Schlagzeug), Henkka Seppälä (Bass) und Alexander Kuoppala (Gitarre) den Keyboarder Janne Wirman in die Band aufnahmen, explodierte ihr Sound förmlich: Old School Black Metal traf auf klassische Heavy-Metal-Versatzstücke, gepaart mit blutrünstigem Death-Metal-Gesang. Mit dem Album „Stockholm Knockout Live“ und der dazugehörigen DVD „Chaos Ridden Years/Stockholm Knockout Live!“ wollen die Finnen erneut beweisen, aus welchem Holz sie geschnitzt sind.

Im Rahmen ihrer „Are You Dead Yet?“-Tour 2005 sind Children of Bodom pausenlos unterwegs gewesen. Sie sind nicht nur in den USA als Headliner aufgetreten, sondern haben auch japanischen und australischen Fans das Fürchten gelehrt. Mit dieser Tour machte das Quintett dann auch Halt in der „Stockholm Arena“ und bescherte uns so eine gehörige Portion Metall fürs Wohnzimmer. Neben dem packenden Konzert auf dem Album, bietet die DVD die Dokumentation „Chaos Ridden Years“, Live-Material aus Stockholm sowie diverse Videos der Band.

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.