Terrorverlag > Blog > COPPELIUS > COPPELIUS.Waits.for.You – Das neue Projekt von Coppelius

COPPELIUS.Waits.for.You – Das neue Projekt von Coppelius

Im April zaubern Coppelius und Rüdiger Frank ein musikalisches “Experiment” auf die Bühne: Bisher live teils nicht gespielte Stücke von Coppelius und Lieder von Tom Waits mit Rüdiger Frank werden in neuen, gemeinsamen Interpretationen dem Publikum präsentiert. Mit bisher ungesehenen und nicht bekannten Instrumentenverleihen die Musiker den einzigartigen Abenden auch im Instrumentarium den wohlbekannten Avantgarde-Charakter.

Neben Schlagzeug, Kontrabass, Cello, Klarinetten und Gesang erwarten das Publikum neue Sounds und einzigartige Klangbildergänzungen. Mit Garderobenelementen wie Zylinder und Gehrock sowie Cyber-/Steampunk Accessoires, viel Liebe zum Detail und gezielter schauspielerischer Inszenierung wird aus den einzelnen Facetten ein untrennbares Ganzes. So entsteht eine musikalische Spurensuche über zwei Jahrhunderte, mit Zitaten, Entfremdungen und Verweisen auf Vergangenheit, Zukunft und Gegenwart.

Rüdiger Frank, der bereits den “Klein Zaches” in Coppelius` welterster Steampunkoper verkörperte, tourt seit Jahren mit seiner Formation “Romeo is Bleeding” und den Liedern des amerikanischen Songwriters Tom Waits sowie Eigenkompositionen im Waits’schen Stil durch Deutschland.

Die Darbietung kann besucht werden zur Premiere am 1. April, des weiteren am 9., 20., 27. und 28. April, jeweils des Abends um halb 8, im Musiktheater Gelsenkirchen.

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.

Mehr zu COPPELIUS auf terrorverlag.com