Terrorverlag > Blog > COREY TAYLOR mit Weihnachts-Song

COREY TAYLOR mit Weihnachts-Song

10569_mini-corey.jpg

COREY TAYLOR, Frontmann von SLIPKNOT und STONE SOUR ist unter die Weihnachtslieder Komponisten gegangen! Sein Song “X-M@$” ist die ultimative Kampfansage an “White Christmas” und Konsorten.

Den Song schrieb Corey schon vor einigen Jahren, allerdings geriet er in Vergessenheit, bis er vom Mangement wiederentdeckt wurde und die Idee entstand, das Lied aufzunehmen und zu veröffentlichen.

So wurde tatsächlich ein Zeitfenster auf der STONE SOUR-UK Tour im November gefunden, woraufhin sich Corey für einen Tag in den Metropolis Studios in Chiswick, West London verschanzen durfte, um die Single dort an einem einzigen Nachmittag aufzunehmen.

Die Lyrics demonstrieren den für Taylor typischen bissigen Humor, indem er die Weihnachtszeit ein wenig aufs Korn nimmt. Er selbst sagt dazu: “I wrote this song in my kitchen one winter, listening to people bitch about the holidays. Personally, I love the holidays, but they seem to bring on severe stress in most people. So, I wrote this in honour of crotchety, drunken bastards who don’t know the difference between a yuletide and a toolshed. Plus, I think it’s funny. “

Den “X-M@$” Song könnt ihr euch ab sofort hier anhören:
www.roadrunnerrecords.de/page/News?news_id=104741

Das dazugehörige Video feiert morgen um 17 Uhr hier Premiere.

Derweil arbeiten SLIPKNOT bereits an neuem Material. Trotz des tragischen Todes von Bassist Paul Gray, wagen sich SLIPKNOT in ihren Proberaum, um an neuen Songs für das Nachfolger Album von “All Hope Is Gone” (2008) zu arbeiten.

In einem Interview mit Billboard.com spricht Slipknot Schlagzeuger Joey Jordison über die Fortschritte: “It’s already in motion. It’s definitely exciting. It’s a little emotional, of course, but I think it’s going to be really, really cool and I think it’s gonna be a really, really great record because everyone’s really involved in the process.”

Jordison betont, dass es keinen Ersatz für Paul Gray geben kann. Lediglich live wird SLIPKNOT von einem Tour-Bassisten unterstützt.

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.