Terrorverlag > Blog > COVENANT auf dem “Wir sind die Nacht” O.S.T.

COVENANT auf dem “Wir sind die Nacht” O.S.T.

Covenant sind mit einem exklusiven Track auf dem Soundtrack des Vampirfilms „Wir sind die Nacht“ vertreten. Zu hören sind auch Tracks von IamX, Xenia Beliayeva, Warren Suicide, Vast, Klaus Nomi und vielen anderen Acts.

Passend zur vernebelten Jahreszeit schleicht sich der Vampirkult in die unsterblichen Herzen der Kinobesucher, mit dem Soundtrack zum Film Wir sind die Nacht werden die windige Herbsttage auch in den heimischen Kammern zum Filmset. Traumhafte Melancholien vom belgischen Popchor Scala und Kolacny Brothers schließen das dunkle Werk zwischen Electro und Pop in die Gruft. Abwechslungsreich, dramatisch und immer ein wenig Verfolgt, ist dieser Soundtrack nicht nur ein Muss für alle Kinobesucher sondern auch ein musikalischer Leckerbissen für alle Nachtwandler.

Im Film geht es um die die 18-jährige LENA, died eines Nachts von LOUISE, der Anführerin eines weiblichen Vampir-Trios, gebissen wird. Lena erfährt Segen und Fluch ihres neuen, ewigen Lebens. Erst genießt sie den Luxus, die Partys, die grenzenlose Freiheit, doch dann machen ihr die Mordlust und der Blutdurst ihrer Gefährtinnen mehr und mehr zu schaffen, und als sie sich schließlich in den jungen Polizisten TOM verliebt und der Vampir-Clique den Rücken kehren will, kennt Louises Zorn auf die Verräterin keine Grenzen. Lena muss sich zwischen der Liebe und dem ewigen Leben entscheiden!

Der Film pendelt zwischen athmosphärisch und albern hin und her, sagt der Terrorverlag Chefredakteur. Die Musik ist aber durchweg begeisternd!

www.covenant.se

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.