Terrorverlag > Blog > CREMATORY Album verschoben

CREMATORY Album verschoben

Das für am 01.03.2004 angekündigte CREMATORY Comeback-Album “revolution”
wird auf unbestimmte Zeit verschoben, da CREMATORY ihre Aufnahmen im Studio
unterbrechen mussten.

In Mitten der Studioaufnahmen zum Comeback-Album “revolution” brachten Katrin und Markus ihre gemeinsame Tochter Janina 2 Wochen vor Geburtstermin zur Welt. Durch diese vorzeitige Geburt mussten CREMATORY die Studioaufnahmen bis auf unbestimmter Zeit unterbrechen, so dass der geplante Veröffentlichungstermin 01.03.2004 für das Album nicht eingehalten und auf unbestimmte Zeit verschoben werden musste.

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.