Terrorverlag > Blog > CRO > CRO als 3D-Figur…

CRO als 3D-Figur…

140815-News-2

Eine Chimperator Pressemitteilung:

Liebe Freunde, Medienpartner und Kollegen, wir haben Neuigkeiten: das deutsche 3D-Technologieunternehmen DOOB GROUP AG und unser Doppelplatin-Junge Cro starten gemeinsam in die dritte Dimension. Mit einer komplett neuen Technologie machen der Chimperator-Künstler und die DOOB GROUP AG einen gemeinsamen Schritt Richtung Zukunft. Das Technologie-Unternehmen entwickelte speziell für die Zusammenarbeit mit Cro verschiedene, individualisierte 3D-Produkte, die es in dieser Form weltweit im Entertainmentbereich bis dato noch nicht gab. Zum Start der Partnerschaft wird es 3D-Figuren von Deutschlands erfolgreichstem Rapper geben: die CRO 3D-DOOBS. Die erste Edition wird eine Premiere, denn es wird die erste 3D-Figurenedition eines deutschen Musikkünstlers überhaupt sein. Fans können ab dem 21. August im Chimperator-Shop lebensechte CRO 3D-DOOBS (3D-Figuren) kaufen. Die erste Edition wird ausschließlich in den Größen 10cm und 15cm erhältlich sein. Darauf folgen dann bald weitere Editionen mit unterschiedlichen Motiven und zusätzlichen Figurengrößen (bis hin zur Lebensgröße). Streng limitiert! Also lohnt es sich schnell zu sein.

Die Produktion lief so: Im Rahmen einer 3D-Live-Scanning Session im Düsseldorfer DOOB 3D-Store wurden verschiedene Figurenmotive von CRO generiert, die später in den 3D-Printingstätten hergestellt werden. Was Ihr kriegt sind also echte Posen vom echten Cro. Alles echt, keine Gimmicks! Innerhalb von nur 2 Wochen nach Bestelleingang sind die 3D-DOOBS dann bereits bei den Fans zuhause. Es wird keine minderwertige Actionfigur-Massenware. Was wir produzieren sind kleine, hochwertige Kunstwerke, welche in 10cm Größe für 79€ und in 15cm für 119€ erhältlich sein werden.

Zur kommenden Mello Tour von CRO, die am 7.November 2014 startet, präsentieren CRO, Chimperator und die DOOB GROUP AG im Rahmen ihrer Partnerschaft dann eine absolute Weltneuheit: erstmalig werden bei der Tour eines Musikkünstlers mobile 3D-Live-Scanning Domes (DOOBLICATORS) vor Ort im Einsatz sein. Bedeutet, dass sich Fans dort dann selbst in 3D einscannen lassen und sich später z.B. Arm in Arm mit CRO als 3D-DOOB / 3D-Skulptur verewigen lassen können. Allerdings werden diese Skulpturen nur streng limitiert erhältlich sein. Der Vorverkauf der exklusiven Packages startet im September ausschließlich über den Chimperator Online Shop.

Miki Devic (Mitbegründer & Chief Marketing Officer bei DOOB GROUP AG) dazu:
„Wir sind sehr stolz mit CRO unseren absoluten Wunschpartner aus dem Musikbereich für diese bis dato einzigartige Kooperation, gewonnen zu haben. Der Künstler selbst und sein Management waren von Beginn an unserer Technologie gegenüber sehr aufgeschlossen, was die gemeinsame Entwicklung der diversen 3D-Produkte und 3D-Anwendungen einfach gemacht hat.“

Und hier zeigt Euch Cro im Video noch mal, wie das Ganze funktioniert: www.youtube.com/watch?v=MiG2nBDYCIs

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.

Mehr zu CRO auf terrorverlag.com