Terrorverlag > Blog > DAS GEZEICHNETE ICH > DAS GEZEICHNETE ICH – Hinter allen Dingen erscheint heute…

DAS GEZEICHNETE ICH – Hinter allen Dingen erscheint heute…

131206-News-4

Sein Debüt enterte 2010 direkt auf Platz 38 bei Media Control, gefolgt von der Chartsingle „Du, es und ich“, einem fünften Platz beim Bundesvision Song Contest und Tourneen mit den Pet Shop Boys, a-ha, Unheilig und Ich+Ich. Mit Epic als neuem Partner bringt der perfektionistische Musiker aus Berlin, der seinen Künstlernamen einem Gedicht von Gottfried Benn entliehen hat, jetzt sein neues Album „Hinter allen Dingen“. Das neue Werk setzt andere Akzente als der Vorgänger: „Das Klavier spielt nicht mehr die entscheidende Rolle, stattdessen eher die Gitarre, was zu einem anderen Klangbild führt. Die Streicher-Arrangements allerdings sind mir weiterhin wichtig. Ich will in ganz große Gefühlswelten entführen, ich will impulsiv, poetisch, auch mal ungewöhnlich klingen”, lacht er, „das ist mein Anliegen! Ich will nicht zeigen, was im oberflächlichen Rampenlicht des Daseins stattfindet, sondern hinter alle Dinge schauen.“

VIDEO
Dein Herz

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.

Mehr zu DAS GEZEICHNETE ICH auf terrorverlag.com