Terrorverlag > Blog > DESTINATION ANYWHERE mit 2. Musikvideo

DESTINATION ANYWHERE mit 2. Musikvideo

11806_mini-destinationanywhere.jpg

DESTINATION ANYWHERE werfen ihr zweites Musikvideo zum Album „Party, Love & Tragedy“ in die Welt. „Its going down“/ VÖ 10.06.2011 (only digital) knallt dem Hörer einen Song in die Ohren, der sich zwischen Härte und Tanzbarkeit eingependelt hat und freudig an den kommenden Festivalsommer denken lässt. In Szene gesetzt wurde das Video – das aus Bandperformance und emotionalen Zwischensequenzen besteht – vom Berliner Regisseur Timo Sonnenschein (Panik).

Nach dem krokodilhaltigen „How you feel“ aus dem Sommer 2010, das mittlerweile weit über 150.000 Klicks auf dem Buckel hat, setzt DESTINATION ANYWHERE noch einen drauf – ab dafür: www.myvideo.de/watch/8151974/Destination_Anywhere_Its_Going_Down

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.