Terrorverlag > Blog > DEW-SCENTED gehen ins Studio

DEW-SCENTED gehen ins Studio

Die Deutsch-Thrasher DEW-SCENTED werden Ende Januar 2005 mit den Aufnahmen zum Nachfolger von “Impact” beginnen. Dazu begibt man sich erneut in die kompetenten Hände von Produzent Andy Classen (DIE APOKALYPTISCHEN REITER, GRAVEWORM, DISBELIEF, TANKARD) in die Stage One Studios in Borgentreich. Ein weltweiter Release des noch unbetitelten Albums ist für Mai 2005 geplant. Bislang hat die Band bereits 12 neue Songs fertig geschrieben und weitere drei oder vier Tracks in petto!

Björn von “Killustration” wird sich erneut um das Artwork kümmern – er zeichnete bereits für Cover & Artwork von “Impact” verantwortlich. Im April 2005 werden DEW-SCENTED gemeinsam mit den schwedischen Todesmetallern GRAVE einige Shows – höchstwahrscheinlich in Holland – absolvieren, eine komplette Europatour sowie einige Gigs auf Sommerfestivals sind aber ebenfalls bereits in Planung!

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.