Terrorverlag > Blog > DIARY OF DREAMS – “Dream Collector”

DIARY OF DREAMS – “Dream Collector”

Im Rahmen einer kleinen Tour in Süd-Afrika im Jahre 2003 veröffentlichten Diary of Dreams bei dem süd-afrikanischen Label Alter-Ago eine Compilation bestehend aus Raritäten und nicht mehr erhältlichen Titeln, die sie den “Dream Collector” tauften. Für eine kurze Zeit war diese CD in Europa in einer Kleinstauflage als Import im Accession Shop erhältlich. Die Fans hierzulande beschwerten sich, denn diese rare Sammlung war bereits nach kurzer Zeit ausverkauft. 2 Jahre später erschien eben dieser “Dream Collector” in Rußland simultan zu einem Konzert der Band in Moskau. Wieder beschwerten sich hierzulande die Fans… mit Erfolg!

Am 14.Juli 2006 erscheint daher endlich “Dream Collector” in Originalform mit dem Originalinhalt regulär auf dem Markt!

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.