Terrorverlag > Blog > DIE APOKALYPTISCHEN REITER mit Video-Premiere

DIE APOKALYPTISCHEN REITER mit Video-Premiere

„Dr.Pest“ ist die erste Singleauskopplung des kommenden DIE APOKALYPTISCHEN REITER-Albums „Moral & Wahnsinn“ (VÖ: 25. Februar). Ab heute könnt ihr euch den „Dr.Pest“-Videoclip hier ansehen:

Das Video wurde unter Regie von Grupa13 (u.a. BEHEMOTH, AMON AMARTH) im polnischen Wroclaw gedreht. Als Drehort für die Story des Songs wurde der legendäre Vier-Kuppel-Pavillon auserkoren, der aus Anlass der Jahrhundertausstellung in Breslau 1913 auf dem Ausstellungsgelände im Scheitniger Park (Park Szczytnicki) nach einem Entwurf von Hans Pölzig errichtet wurde. Zur Anlage gehört ebenfalls die Jahrhunderthalle, seit 2006 UNESCO-Weltkulturerbe.

Die Band kommentiert: “Es war der aufwändigste und spannendste Dreh, den wir jemals absolviert haben. Das über 40köpfige Team von Grupa13 hat sich von “Dr.Pest” infizieren lassen und der Eiseskälte am Drehort getrotzt. In mühevoller Kleinarbeit haben wir mit dem Team gemeinsam die Storyline fürs Video entwickelt. Um einen perfekten Kinolook einzufangen, haben wir das Video mit einer Red One MX 35mm Kamera gedreht, einer Kamera, die sonst auch bei großen Spielfilmproduktionen zum Einsatz kommt. Das Resultat ist schlichtweg atemberaubend.”

Und hier noch eine REITER-E-Card: media.nuclearblast.de/bands/events/reiter/index.html

Haltet die Augen nach dem „Dr.Pest“-Video-Making Of offen, das am 18. Februar auf die Menschheit losgelassen wird!

www.reitermania.de

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.