Terrorverlag > Blog > Diebstahl bei der LETZEn INSTANZ

Diebstahl bei der LETZEn INSTANZ

Die LETZTE INSTANZ wurde schon wieder beraubt!!! Im Sommer 2001 klaute man der Band auch schon 2 Gitarren, die aber immerhin stark beschädigt an die Band zurückgegeben wurden und wo dann der Täter auch vor Gericht stand. Nun wurden LETZTE INSTANZ erneut Opfer eines Auto-Einbruchs. Hier ein Statement der Band zur den Instrumenten:

“In der Nacht vom 28. zum 01. 03.06 zwischen 3:00 Uhr und 7:00 Uhr wurde in Frankfurt /Main nach unserem Gig in der Batschkapp der Tourbus vor dem Mercure Residenz Hotel ,Voltastr. 29 , 60486 Frankfurt / Main aufgebrochen und u.a. die Gitarre von O. eine Teuffel TESLA Custom 7-string Gitarre und Holly D.´s Gitarre Godin A6 gestohlen.

Teuffel TESLA Custom 7-string Gitarre (Sonderanfertigung)
Besondere Custom-Merkmale abweichend vom Serienmodell sind:
- 24 Bünde
- 5-way Switch
- Knochensattel statt Nullbund
Ein weiteres Kennzeichen ist der “Bleichunfall” hinten am Hals in der Höhe des 5. Bundes, also ein etwas hellerer Fleck

Gitarre Godin A6 schwarz
In schwarzem tailiertem Holzkoffer mit Aufkleber “Dark Flower” – Instrument ist ca. 1 Jahr alt und hat kaum Gebrauchsspuren

Bitte meldet euch bei [email protected], falls euch die Gitarren in einem Laden, bei ebay, auf einer Bühne oder sonstwo “über den Weg laufen” – sie sind absolute Unikate und eindeutig anhand der Custom-Features identifizierbar.

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.