Terrorverlag > Blog > DISSECTION Old School-Shows

DISSECTION Old School-Shows

Die schwedischen Death/Black Metaller um Ex-Knasti Jon Nödtveidt werden bis zum Sommer 2006 nur noch zwei exklusive Gigs spielen, bei denen man sich auschließlich auf ganz alte Songs beschränken will. Das erste Konzert soll am 30.12. in Stockholm stattfinden und der zweite Gig dann beim “Winternoize Festival” am 28.01.2006 in Osnabrück.

Desweiteren hat sich die Band die Rechte an ihrem Klassiker “Storm of the Light’s Bane” von ihrem ex-Label Nuclear Blast zurück geholt und auch der Lizenz-Vertrag mit Black Lodge über das ’93er Debüt “The Somberlain” läuft demnächst aus. Da es beide Alben derzeit nicht mehr zu kaufen gibt, sollen diese dann als Re-Release über das neue Label (sobald man eines findet) nochmals veröffentlicht werden, genauso wie das neue Werk, an dem man schon seit Februar diesen Jahres arbeitet.

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.