Terrorverlag > Blog > DORO > DORO – Jubiläumsalbum steht in den Startlöchern

DORO – Jubiläumsalbum steht in den Startlöchern

140315-News-1

DORO Pesch feiert ihr 30-jähriges Bühnenjubiläum mit zwei Shows in Ihrer Heimatstadt Düsseldorf. Am 2. Mai gibt es dort die DORO Classic Night mit Orchester – am 3.5. dann die Vollgas Rock ´n´Roll-Show. Pünktlich zum großen Fest veröffentlicht Plattenfirma Nuclear Blast das Jubiläums-Album der Rock-Queen.

Die „Raise Your Fist – 30 Years Anniversary-Edition“ besteht aus dem Re-Release des gleichnamigen DORO-Erfolgsalbums von 2012 (Top 15) und enthält als Bonus eine Highlight-CD mit dem Titel „Powerful Passionate Favorites“, die zum Einen aus ganz neuen Songs und zum Anderen aus DORO-Coverversionen ihrer Lieblingssongs von Led Zeppelin, Tina Turner, Metallica und Dio bestehen.

Abgerundet wird das Werk von der französischen Version der Hitsingle „Raise Your Fist In The Air“ und einem neuen Mix von „It Still Hurts“, ihres Duetts mit Motörhead Ikone Lemmy Kilmister.

DORO: „Raise Your Fist“ mit seinen vielen wirklich starken Songs ist für mich ein Juwel unter meinen Alben.“

Das Bonus-Album „Powerful Passionate Favorites“ fügt dem nun neun weitere Diamanten hinzu.

Die Tracklist der Highlight CD liest sich wie folgt:

01. It Still Hurts
            Die gefühlvolle Ballade von DORO & Lemmy in einem neuen Mix von VOLBEAT-Producer Jacob Hansen

02. Léve Ton Poing Vers Le Ciel
            Die französische Version der Hitsingle Raise Your Fist In The Air

03. Babe I´m Gonna Leave You
            DORO Coverversion des Led Zeppelin Klassikers

04. Nutbush City Limits   
            Reminiszens an Rockröhre Tina Turner

05. Only You
            Neue Version des Songs, der von Gene Simmons (KISS) 1990 für DORO geschrieben wurde

06. Egypt (The Chains Are On)
            Cover-Version ihres Lieblingssongs von Ronnie James DIO, einer der großen Helden von DORO

07. Nothing Else Matters
            DORO-Version des wohl bekanntesten METALLICA Songs

08. Warfare
            Brandneuer Song, der später auch als Filmmusik des Kinofilms „Anuk 2“ zu hören sein wird, beim dem DORO erneut die Kriegerin Meha verkörpert.

09. NYC Blues
            Home-recorded Demo-Version eines neuen Songs, den DORO unlängst in ihrem New Yorker Apartment aufgenommen hat 

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.

Mehr zu DORO auf terrorverlag.com