Terrorverlag > Blog > DREDG live in Bielefeld

DREDG live in Bielefeld

DREDG & Special Guest: Framing Hanley

Do., 08.06.2011, 20.30 Uhr, Bielefeld Ringlokschuppen

Die US-Amerikaner Dredg zählen seit eineinhalb Jahrzehnten zu den progressivsten Kräften des Alternative Genres. Mit einer anspruchsvollen Grundhaltung aus konzeptionellem Überbau und komplexer Rockmusik haben sie sich weltweit einen Namen als künstlerisch besonders wertvolle Band erspielt. Ihr letztes Album The Parriah, the Parrot, the Delusion er freute sich insbesondere in Deutschland großer Beliebtheit. Mit dem Nachfolger Chuckles and Mr. Squeezy betritt das experimentier freudige Quartett Neuland. Ziel war es, ein möglichst spontanes Album aufzunehmen. Im Sommer gehen Dredg damit auf große Welttournee. Rund um ihre Auftritte bei Rock am Ring und Rock im Park spielen sie zwischen dem 3. und 8. Juni nur drei Soloshows in Dortmund, Hamburg und Bielefeld.

Offizielle Website: www.dredg.com
Ticketpreis: 26,60 € (inkl. Gebühren)

Tickets erhältlich, bei allen bekannten Vorverkaufsstellen, telefonisch unter: 01805 – 560 550 (0,14€/Min. aus dem dt. Festnetz; max. 0,42€/Min. aus dem dt. Mobilfunknetz) & im Internet unter: www.karten-online.de

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.