Terrorverlag > Blog > DYM veröffentlichen eine Art Doppelalbum

DYM veröffentlichen eine Art Doppelalbum

11226_mini-DYM_Cover.jpg

Nach einer Serie von Remixe u.a. für CEDIGEST, GRENDEL, ACYLUM, UNTER NULL und C-LEKKTOR haben DYM nun den Nachfolger ihres erfolgreichen 2008er Albums “The Invilid” (NoiTekk/COP Int.) fertiggestellt.

Morgen, am 25. Februar, erscheint mit “The Swarm” das neue Schaffenswerk der kanadischen Harsh Electro Heads. “The Swarm” ist eine Art Doppelalbum bestehend aus einem Minialbum “The Swarm” (6 Tracks) und einem Remixalbum zur letzten Veröffentlichung “The Invilid” (10 Tracks) – übrigens je ein Remix von jedem Song des Albums “The Invilid” in der exakten Reihenfolge des Originals. Die Remixe kommen von Bands wie z.B. AMDUSCIA, C-LEKKTOR, PREEMTIVE, STRIKE 0.1 und DIE SEKTOR

“The Swarm” wurde von Kolja Trelle (SOMAN) gemastert und ist wie folgt bestückt:

Part 1: (Mini-Album) The Swarm
01. Abbra Cadaver
02. For Katherine
03. Right To Fail
04. W.M.D.
05. Lude
06. Swarm (Minimal Mix)

Part 2: (The invilid Remixes)
07. Bender (Remix by Sincere Trade)
08. EBGM (Remix by Pre-Emptive Strike)
09. NeuWorldBrave (Remix by Not Found)
10. Autonomy Of The Will (Remix by Die Sektor)
11. Life Sized (Remix by CompUterus)
12. Touch (Remix by C-lekktor)
13. Martha Monoxide (Remix by DYM)
14. Government Stomp! (Remix by Encephalon)
15. The Invilid (Remix by Amduscia)
16. Sin Phony (Remix by Fractured)

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.