Terrorverlag > Blog > EIS veröffentlichen erste Alben remastered

EIS veröffentlichen erste Alben remastered

Die beiden ersten Alben von EїS (Ex-GEїST), “Patina” (2005) und “Kainsmal” (2006), werden am 7. Januar 2011 über Lupus Lounge / Prophecy Productions in stark überarbeiteter und deutlich aufgebesserter Form als Doppel-CDs wiederveröffentlicht.

Beide Alben wurden durch neu eingespielte Gitarrenspuren sowie einen neuen Misch von Markus Stock (THE VISION BLEAK, EMPYRIUM) klanglich optimiert und enthalten neue Artworks sowie ausführliche Liner-Notes von Bassist Alboin.

“Kainsmal” wurde zudem durch eine Coverversion von CARPATHIAN FORESTS selbstbetiteltem Lied ergänzt. Auf den Bonus-CDs befinden sich die jeweiligen Original-Versionen der beiden Alben.

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.