Terrorverlag > Blog > ELUVEITIE –Tracklist und Gastmusiker!

ELUVEITIE –Tracklist und Gastmusiker!

Die Schweizer “New Wave Of Folk Metaller” ELUVEITIE haben soeben die Tracklist sowie die Gast-Features ihres neuen Folk- / Akustik-Meisterwerkes „Evocation I: The Arcane Dominion“ bekanntgegeben!

Bandkopf Chrigel Glanzmann dazu:
„Die Songs auf „Evocation I: The Arcane Dominion“ nehmen Euch mit auf eine Reise durch die alte, gallische Mythologie, auf eine Reise tief in die keltische Seele. Es sind verschiedene instrumentale Tracks zu hören, die mythologische Themen aufgreifen, aber es gibt auch Songs, die ausschließlich in alter gallischer Sprache gesungen sind. Die meisten der Texte sind zwischen 1600 und 2100 Jahre alt. Wir sind außerdem stolz und freuen uns, einige illustre und exzellente Gastmusiker auf diesem Album an Bord zu haben: Fredy Schnyder von NUCLEUS TORN spielt das Hackbrett bei zwei Songs, Oli S. Tyr von den deutschen Mittelalter-Band FAUN steuert die magischen Klänge der Langhalslaute beim Titeltrack bei. Außerdem haben wir auch Alan Nemtheanga von den irischen Pagan Metallern PRIMORDIAL dabei, der seine Sangeskunst bei zwei Tracks unter Beweis stellt. Des Weiteren sind auch Mina The Fiddler von der Experimental Folk Band BRANÂ KETERNÂ bei zwei Liedern mit der 5-saitigen Viola und unser ex-Bandmitglied Sarah Wauquiez am Zugerörgeli bei einem Song vertreten.“

Tracklist „Evocation I: The Arcane Dominion“:
01. Sacrapos – At First Glance
(feat. A.A. Nemtheanga (PRIMORDIAL) on voice)
02. Brictom
03. A Girls Oath
04. The Arcane Dominion
(feat. Oli S. Tyr (FAUN) on long-necked lute)
05. Within The Grove
feat. Fredy Schnyder (NUCLEUS TORN) on hammered dulcimer
feat. Mina The Fiddler (ex-BRANA) on 5-stringed viola
06. The Cauldron Of Renascence
07. Nata
(feat. A.A. Nemtheanga (PRIMORDIAL) on additional vocals)
08. Omnos
09. Carnutian Forest
10. Dessumiis Luge
11. Gobanno
feat. Sarah Wauquiez (SCHELLMERY, ex-ELUVEITIE)
feat. Fredy Schnyder (NUCLEUS TORN) on hammered dulcimer
feat. Mina The Fiddler (ex-BRANA) on 5-stringed viola
12. Voveso In Mori
13. Memento
14. Ne Regv Na
15. Sacrapos – The Disparaging Last Gaze

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.