Terrorverlag > Blog > GATES OF DAWN kommen mit neuem Stoff

GATES OF DAWN kommen mit neuem Stoff

11501_mini-Gates_of_dawn_cover.jpg

Nach dem erfolgreichen Album „Parasite“ (2008) melden sich GATES OF DAWN am 08. April 2011 mit dem neuen Longplayer „Lucid Dreaming“ zurück. Damit legt die junge Formation aus Hanau ihr mittlerweile drittes Album vor.

„Endlich haben wir den Klang gefunden, der uns unverwechselbar macht“, sagt Sänger Matthias Abel, „die Platte ist für mich wie eine Heimkehr an einen Ort, an dem ich im echten Leben noch niemals war.“

Sangerin Martina: „Wir haben versucht einen inneren Zugang zu den Themen zu finden, die sonst für uns nur leuchtende Bildschirmoberflachen sind. Am wichtigsten war die Verbindung von Religion und Gewalt, die Sehnsucht nach Erlösung und die Unterwerfung unter geistige Führergestalten.“

Die meisten Texte wurden von Sänger Matthias tatsachlich im Zustand des Wachtraumens empfangen. „Schon seit meiner Kindheit gehören luzide Traume zu den faszinierendsten Erfahrungen die ich in meinem Leben gemacht habe. Es gibt den Augenblick, in dem man im Traum realisiert, dass man traumt, ein Augenblick größter Klarheit und Freude, etwas, dass ich in meinen Songs wiederzuerleben versuche. Es geht darum aufzuwachen und die Kontrolle zu übernehmen, über den eigenen Traum, über das eigene Leben.“

„Lucid Dreaming“ wird 2011 in einer Reihe von Liveshows im Rahmen eines multimedialen Bühnenspektakels prasentiert werden, zu dem auch eigens für die Songs produzierte Filme gehören (zu sehen z.B. auf Youtube – Kanal
GATESofDAWNmusic).

Das neue Album wurde von der Band selbst produziert und im TS-Musix Studio Zweibrücken gemastert. Die Veröffentlichung erfolgt über das Label Sonorium.

Trackliste:
01. Strange Temple
02. Chrystalline
03. Wake Up Dreamchild
04. Radiate
05. For You (The 3rd Denial)
06. Hunting Me
07. Disappear
08. Lucid Dreaming
09. Rise My Beloved
10. Ghosts Of Tomorrow
11. Nobody Returns
12. Treasures Of Satan
13. White Cube
14. Neolovers
15. Heal
16. More

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.