Terrorverlag > Blog > GOTTHARD wollen weiter machen

GOTTHARD wollen weiter machen

11043_mini-GOTTHARD.jpg

Nach dem tragischen Unfall ihres Freundes und Sängers Steve Lee, der am 5.Oktober 2010 in den USA ums Leben gekommen ist, haben sich die Musiker der Schweizer Rockgruppe GOTTHARD über die Jahreswende zurückgezogen, um sich eine Auszeit zu nehmen. Jetzt sind sie zurück mit Zukunftsplänen und einer schwierigen Aufgabe, die es zu meistern gilt.

O-Ton Leo Leoni: „…nach diesen sehr emotionalen Tagen um Steve´s Tod, war es für uns alle wichtig, erstmal den Schmerz zu verarbeiten, das Geschehene sacken zu lassen und sich wieder selbst zu finden. So haben wir uns im neuen Jahr zusammengesetzt und versucht „nüchtern“ die neue Situation zu betrachten…hierbei war uns allen schnell klar, dass es weitergehen muss – GOTTHARD ist für uns kein Job – GOTTHARD IST UNSER LEBEN!!“

O-Ton Hena Habegger: „…selbstverständlich kann es nur weitergehen, wenn wir das Glück haben den richtigen Mann zu finden. Hierbei geht es uns nicht nur um eine Stimme, die unsere Songs wieder zum Klingen bringen kann…vielmehr suchen wir einen Sänger, der auch menschlich zu uns – zur GOTTHARD Family – passt!”

www.GOTTHARD.com

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.