Terrorverlag > Blog > Greta Ida Csatlos (UNTOTEN) mit Soloalbum

Greta Ida Csatlos (UNTOTEN) mit Soloalbum

Greta Ida Csatlos, bekannt als “The voice of UNTOTEN”, veröffentlicht am 30.03.2009 als GRETA IDA ihr Solo Debüt. “Lunatic” heißt das Album, welches sicherlich nicht nur “Mondsüchtige” überraschen wird. Erfrischend anders, mal mit Countryeinschlag, mal sanft poppig, mal mit Emo Rock “Attitude”, schafft es die Deutsch-Ungarin, neue Facetten ihrer Persönlichkeit zu zeigen (so die aktuelle Pressemeldung).

“Eine Stimme zwischen Unschuld und Sünde”“
www.myspace.com/gretaida

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.