Terrorverlag > Blog > DAF, DIE ÄRZTE, DIE TOTEN HOSEN, EINSTÜRZENDE NEUBAUTEN, FEHLFARBEN > GUTER ABZUG II – Punk in Deutschland

GUTER ABZUG II – Punk in Deutschland

160812-News-1

GUTER ABZUG II – Punk in Deutschland/German Punk von Ar/Gee Gleim (ab sofort erhältlich)

Das Fotobuch beinhaltet – mit unter noch nie veröffentlichte – Fotos aus den 80er Jahren von Fehlfarben, Die Ärzte, Bela B, Einstürzende Neubauten, Die Toten Hosen, DAF, Plasmatics, dem legendären Ratinger Hof, seinem Publikum u.v.m.

Die WDR Dokumentation “Keine Atempause – Düsseldorf, der Ratinger Hof und die neue Musik“ gibt es in der WDR Mediathek zu sehen:
www.wdr.de/programmvorschau/wdrfernsehen/sendung/2016-07-11/41014407/keine-atempause-duesseldorf-der-ratinger-hof-und-die-neue-musik.html

Über Buch und Autor

Richard „Ar/Gee“ Gleim, ursprünglich Jazzmusiker, war in den späten 1970er Jahren als Fotograf mitten im Geschehen, als sich in Deutschland die Punk-Bewegung entwickelte. In den Hochburgen des Punk – allen voran Düsseldorf – war Gleim mit seiner Kamera unterwegs und dokumentierte fasziniert alles, was optisch zu erfassen war.

Mit seiner 1982 auf der Documenta in Kassel gefeierten Publikation Guter Abzug erschien ein einzigartiges Werk, das den Geist dieser Zeit auf allen Ebenen erfasste: Mit mehr als 100 Fotos, mit Fanzines aus dieser Epoche, Plakaten, Textsammlungen, Postern und einem Stars-on-45 – mäßigen Dance-Medley der größten Hits des deutschen Punk gilt Guter Abzug als einmaliges, weil niemals mehr wiederholtes Zeitdokument. Darüber hinaus waren Gleims Fotos nicht nur Bestandteil der legendären Ausstellung Zurück zum Beton im Juli 2002 in der Kunsthalle Düsseldorf, sie gehören inzwischen auch zum historischen Kanon, wenn von der wesentlichsten Kulturrevolution seit Dada die Rede ist.

Das E-Book Punk in Deutschland zeigt neben vielen Bildern aus dem längst vergriffenen Guten Abzug noch viele weitere, bislang unveröffentlichte Fotos der Punk-Bewegung. Das digitale Fotobuch macht nicht nur Richard Gleims großartige fotografische Zeitdokumente wieder zugänglich, sondern lässt durch die wuchtige Suggestivkraft der Bilder diese Zeit vor unseren Augen erstehen.

Dieser Titel wird im sogenannten Fixed-Layout-Format angeboten und ist daher nur auf Geräten und Leseprogrammen nutzbar, die die Darstellung von Fixed-Layout-E-Books im ePub- oder mobi/ KF8-Format unterstützen. Wir empfehlen in jedem Fall die Darstellung auf Tablets und anderen Geräten mit Farbbildschirm.

Das E-Book wird in den folgenden Stores für 4,99 € erhältlich sein:
iTunes
Amazon
GoogleBooks
ISBN epub: 978-3-933357-60-1
ISBN mobi: 978-3-933357-61-8
Sprache: deutsch/englisch
Erscheinungstermin: 11.07.2016

Über Artbookers

Entstanden ist Artbookers aus der Erkenntnis, dass es unzählige hervorragende Fotografen und Bildbestände gibt, für die sich kein Verleger mehr findet, weil die Produktion von Büchern zu teuer und die zu erwartende Auflage zu klein ist.

Viele bislang unveröffentlichte Fotoschätze schlummern zudem in Archiven oder bei Sammlern und haben unter gegebenen Umständen keine Chance mehr, das Licht der Welt noch einmal zu erblicken.

Artbookers nutzt nun die Vorteile des E-Books für die Produktion von Fotobüchern. Die hochauflösenden Displays moderner Tablets und Smartphones setzen die hochwertigen Fotografien exzellent in Szene. Sie bieten eine Abbildungsqualität, die einem Dia auf dem Leuchtkasten entspricht und Buchdrucke weit hinter sich lässt. Auch der lästige Bundsteg in der Mitte einer Doppelseite im gedruckten Fotobuch entfällt. Außerdem ermöglicht eine Zoomfunktion eine viel detailliertere Betrachtungsweise der Werke. Nicht zuletzt ist über die gängigen Downloadportale für E-Books – wie iBooks, GooglePlay oder Amazon Kindle – ein weltweiter Vertrieb möglich. Ob im Zug, am Flughafen oder zu Hause – ein E-Book kann jederzeit und überall mitgenommen und angeschaut werden.

In der Artbookers-Online-Galerie sind ausgewählte Fotografien als hochwertige Fine Art Prints erhältlich. Kunden haben die Wahl zwischen verschiedenen Formaten und Ausstattungen: vom reinen Print bis hin zur Kaschierung auf Alu Dibond oder hinter einer hochwertigen Acrylkaschierung. Allen Bildern liegt ein vom Fotografen oder Nachlassverwalter signiertes Echtheitszertifikat bei.

Bei Artbookers finden Sie Werke von renommierten Fotografen und vielversprechenden Newcomern. Ob schwarz-weiß oder farbig, einsame Landschaften oder lebendige Städte, Porträts oder Stills – der Verlag bietet eine große Bandbreite und wünscht Ihnen viel Spaß beim Stöbern!

Links
www.artbookers.com
www.facebook.com/artbookerscgn/

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.

Mehr zu DAF auf terrorverlag.com

Mehr zu DIE ÄRZTE auf terrorverlag.com

Mehr zu DIE TOTEN HOSEN auf terrorverlag.com

Mehr zu EINSTÜRZENDE NEUBAUTEN auf terrorverlag.com

Mehr zu FEHLFARBEN auf terrorverlag.com