Terrorverlag > Blog > HALDERN POP – Be Early!

HALDERN POP – Be Early!

Mit der BE EARLY.-Reihe verfeinert Haldern Pop die Idee, die Leute für frisch und neu Gehörtes zu begeistern. Musik die uns umtreibt, verwirrt, inspiriert und uns warm ums Herz werden läßt. Einmal im Jahr kommen so viele Menschen in unser Dorf, nun möchten wir zu ihnen kommen. Beginnen wir mit diesen beiden brillianten Bands THUS:OWLS und MATTHEW AND THE ATLAS im Berliner Comet Club am 18. Mai 2011 und am 19. Mai 2011 im Kölner Blue Shell.
Übrigens: Unter allen Besuchern werden je Abend 4 Haldern Pop Festival 2011 Tickets verlost.

THUS:OWLS befeuerten im vergangenen Jahr das Spiegelzelt des Haldern Pop Festivals mit einem virtuosen Konzert zwischen Pop, Jazz and Noise. Ein fesselnder Dialog von raffinierten Gitarresounds und Stimme. Das alles eingebettet von einer verspielt präzisen Band am Klavier, Bass und Schlagwerk.

MATTHEW AND THE ATLAS entspringen dieser erfrischenden und sehr lebendigen Musikanten-Folk-Bande um Laura Marling und Mumford and Sons, der höchst aktiven Communion Szene in London. Sie lassen die Knospen treiben und sind ein Grund mehr, die halb volle Flasche als solche zu sehen.

BE EARLY.
Haldern Pop zu Gast in deinem Club
mit: THUS:OWLS (SE/CAN) und Matthew and the Atlas (GB)

18. Mai 2011 – Berlin/Comet
VVK 10,-€ zzgl. Gebühr / AK 13,- Euro

19. Mai 2011 – Köln/Blue Shell
VVK 8,- € zzgl. Gebühr / AK 11,- Euro

THUS:OWLS zum Hören:
www.myspace.com/thusowls
Matthew and the Atlas zum Hören:
www.myspace.com/matthewandtheatlas

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.