Terrorverlag > Blog > Hallander verlässt SHINING

Hallander verlässt SHINING

Hallander (Bass 2005-2007) hat sich entschlossen, SHINING zu verlassen, da er die “negativen Emotionen” der Truppe nicht länger ertragen kann, so steht es zumindest auf der MySpace Seite der Schweden zu lesen. Dass da nicht alles ernst zu nehmen ist, beweist schon die Geschichte um den angeblichen Freitod Kvarforth, der sich hier aber putzmunter zum Ausstieg Hallanders äussert:

“Seriously, both me and the others knew this would happen sooner or later, I mean com’on! The guy did not bear a single scar on his body the day he met me and I knew that all that was driving him throughout the years was his quest for aknowledgement in the music industry and easier access to women, he was/ is and will always remain a slave…”

Die SPINAL TAPs des Black Metals…

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.