Terrorverlag > Blog > HAUDEGEN stellen sich mit Video vor

HAUDEGEN stellen sich mit Video vor

Und wieder Neuigkeiten von den HAUDEGEN:

Sind wir einmal ehrlich: Wie oft beurteilen wir Menschen bereits nach dem ersten Eindruck, ihrem Aussehen, stempeln sie sofort ab und packen sie in Schubladen in die sie oft gar nicht gehören?

Mit diesem Problem der voreiligen und mit Vorurteilen behafteten Kategorisierung haben auch die HAUDEGEN Hagen und Sven zu kämpfen. Großflächig tätowiert, massig und auf den ersten Blick gefährlich anmutend, ist es neben den Äußerlichkeiten auch Ihre Herkunft aus dem sozialen Brennpunkt der Plattenbauten in Berlin-Marzahn, welche es leicht macht vorschnell über sie zu urteilen.

Allzu oft ist es jedoch der zweite Blick, der es einem erlaubt die wirklich wichtigen Eigenschaften eines Menschen zu erkennen. Dieser ist jedoch nicht nur mit Zeit verbunden, er erfordert auch die Bereitschaft sich auf jemanden einzulassen.

Gerade weil sie sich teilweise missverstanden und zu unrecht in gewisse Ecken gedrängt fühlen, war es den beiden HAUDEGEN ein wichtiges Anliegen, den Leuten die Möglichkeit zu geben sie richtig kennenzulernen. Ihnen von Ihren Projekten abseits der Musik zu berichten, Einblicke in ihr Privatleben zu gewähren und ihr soziales Engagement, welches sie bereits in ihrer Social Web-Doku “Hinter den Kulissen” auf myvideo.de bewiesen haben, in den Vordergrund zu stellen.

Aus diesem Grund wurde das folgende EPK produziert: www.youtube.com/watch?v=yRffvA9LJUQ&feature=share

Quelle: PANORAMA3000 GmbH & Co. KG

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.