Terrorverlag > Blog > I LIKE TRAINS covern WHAM

I LIKE TRAINS covern WHAM

SIE haben ES getan! Und SIE geben ES offen zu! Und SIE spendieren IHN für lau! Und SIE kommen mit IHNEN auf Tour!

Vier gute Nachrichten an einem Tag haben ganz besonders im Jahre 2010 musealen Seltenheitswert. Umso schöner, sie kurz vor Weihnachten noch liefern zu können.

Mit SIE sind selbstredend nicht die FDP, die auch mehr dafür berühmt sind, NICHTS zu tun, gemeint, sondern unsere Vorzeige-UK-Melancholie-Shoegaze-Indie-Popper I LIKE TRAINS. Und mit ES ist nicht die versprochene Steuererleichterung, die es ohnehin nur als Lippenbekenntnisse straffrei ausgehender Lügner gibt, sondern ein Weihnachtslied gemeint. Und nicht irgendein Weihnachtslied, sondern für viele, deren musikalische Sozialisation ausgerechnet in die 80er Jahre fiel, DAS Weihnachtslied schlechthin: „Last Christmas“ von WHAM!

Erstmals 1984 unter dem Tannenbaum gesungen, ist es seitdem fester Bestandteil von vieler Menschen Weihnachtsfeste. Nun gibt es eine schöne Variante dieses Klassikers, die auch dem beinhartesten George Michael-Fan garantiert unter die Haut gehen wird – und es gibt sie umsonst. Auf www.iliketrains.co.uk kann der Song für lau runtergeladen werden!

Und damit zu den Klängen des Liedes auch die Bescherung üppig ausfällt, gibt es die Tour im Januar 2011 zusammen mit unseren neuen Hoffnungsträgern DELAY TREES aus Finnland. Hier die Daten:

I LIKE TRAINS
Support: DELAY TREES
17.01. Heidelberg – Karlstorbahnhof
18.01. Münster – Gleis 22
19.01. Köln – Gebäude 9
21.01. Hamburg – Knust
22.01. Dresden – Beatpol
23.01. Frankfurt – Brotfabrik
24.01. München – Kranhalle

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.