Terrorverlag > Blog > JAN JOSEF LIEFERS singt

JAN JOSEF LIEFERS singt

In seinem Programm SOUNDTRACK MEINER KINDHEIT spielt Jan Josef Liefers mit seiner Band Oblivion die Musik seiner Jugend in der DDR und verbindet diese mit Geschichten aus seinem Leben. Die Songauswahl umfasst Balladen wie „Am Abend mancher Tage“ oder „Mein Herz soll ein Wasser sein“ (beide LIFT), aber auch sehr kraftvolle Rocksongs wie „Türen öffnen sich zur Stadt“ (Puhdys) oder „Am Abend mancher Tage“ (Renft-Combo). Erstmals aufgeführt wurde das Programm 2006 in der Jahrhunderthalle in Bochum im Rahmen der Ruhrtriennale.

Hier gibt’s einige schöne Ausschitte und O.Töne zu sehen und zu hören:

www.gastspielreisen.com/9-0-Jan-Josef-Liefers.html

Im Februar 2009 werden Jan Josef Liefers & Oblivion auf Deutschland-Tour gehen.

12.02.2009 – Centralstation (Darmstadt)
13.02.2009 – Kampnagel (Hamburg)
14.02.2009 – Ringlokschuppen (Mülheim)
16.02.2009 – Pavillon (Hannover)
17.02.2009 – Passionskirche (Berlin)
18.02.2009 – Schlachthof (Bremen)
20.02.2009 – Alter Schlachthof (Dresden)
21.02.2009 – Stadthalle (Marburg)
22.02.2009 – Muffathalle (München)
23.02.2009 – Theaterhaus (Stuttgart)

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.