Terrorverlag > Blog > Jesus and the Gurus – BLOOD, SWEAT AND TEARS

Jesus and the Gurus – BLOOD, SWEAT AND TEARS

Hier alle Infos zum neuen Album der Schweizer… Etwas Werbung inklusive…

„We are the Band from the Chocolate Land, we are the pride of Switzerland“. Dieser fulminante Einstieg lässt auf eine egozentrische Band schließen, was Jesus and the Gurus mit der neuen CD „Blood, Sweat and Tears“ auch bestätigen.

Jesus and the Gurus halten eine neue musikalische Überraschung für ihr Publikum bereit. Eine noch nie da gewesene Härte, Aggression, Zynismus und Wut dringt unvermeidlich in die Köpfe der Zuhörer. Eine Großoffensive von Industrial (à la „Einstürzende Neubauten – Test Dep.“) gepaart mit Metal (Ministry, Rammstein) und Harsch-Elektro (Feindflug, NIN), verschmelzen Jesus and the Gurus zu ihrem eigenen brachialen Sound-gewitter. Nach wie vor betrachten Jesus and the Gurus die Welt durch ihre schwarze Sonnenbrille, was sich in ihren selbstironischen und zynischen Texten widerspiegelt. Auch diesmal hat die Band viele unangenehme Themen zusammen gesammelt und der Welt den Krieg erklärt.

In Eigenregie torpedierten Jesus and the Gurus die menschliche Moral mit eigenen CD-Produktionen. Im Jahr 2003 unterschrieben sie einen Plattenvertrag mit dem deutschen Label Fearsection und veröffentlichten zwei Alben: „Hammering on the gates of heaven“ und „Satans little helpers“. 2006 wechselten Jesus and the Gurus zum renommierten deutschen Label Black Rain und brachten dort die CD „King ov Salò“ heraus. Anfang 2009 schlussendlich erscheint nun ihr neuestes Machwerk „Blood, Sweat and Tears“.

Musikrichtung:
Military Rock/Industrial/Gothic-Metal

Tracklist:
01 Jesus Marsch
02 We will love You
03 Pädo Pedro
04 Eiszeit
05 Panzerlied
06 You and Me
07 Kill em all
08 The pride of Switzerland
09 Gib mir Kraft
10 China, China

BandWebsite:
www.jesusandthegurus.com
Band auf Myspace:
www.myspace.com/jesusandthegurus
Label:
www.blackrain.de

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.