Terrorverlag > Blog > JUPITER JONES – konspiratives Treffen???

JUPITER JONES – konspiratives Treffen???

„Du hast gewonnen!“ – mit diesem Anruf wurden in den vergangenen Wochen einige Menschen sehr glücklich gemacht. Denn JUPITER JONES luden zur gemütlichen, ersten Aufführung ihres neuen Songmaterials zum kommenden Album. Die heißbegehrten Plätze wurden unten den Anwärtern verlost, und bei Schnack, Kaffee und Kuchen durften die auserwählten die ersten Hörproben des neuen JJ Albums genießen zu denen natürlich auch die am 20.3. erscheinende Single „Das Jahr in dem ich schlief“ gehörte.

Die Dokumentation dieses Tages findet ihr unter diesem Link, diese Aufnahmen wurden unter erheblichem persönlichen Risiko aus dem Studio geschmuggelt, denn schließlich transportieren diese Aufnahmen die ersten neuen Töne von JUPITER JONES an die Öffentlichkeit:
www.myspace.com/jupiterjones

Passend zur „kleinen Platte“ gibt es die „kleine Tour“, die an folgenden Terminen und Orten Halt macht:

26.03.09 Hamburg, Molotow (+ Mikroboy)
27.03.09 Berlin, Privat Club (+ Mikroboy)
28.03.09 Köln, Gebäude 9 (+ Mikroboy)

Unter vvk.jupiter-jones.de/ kann man nicht nur schicke Hardtickets für diese Shows bestellen, sondern kann auch direkt die „Das Jahr in dem ich schlief“ Single als Digipak mit 3 Non Album Tracks mitbestellen.

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.