Terrorverlag > Blog > JUPITER JONES mit Neuigeiten zum Jahresende

JUPITER JONES mit Neuigeiten zum Jahresende

10716_mini-jj_jas_2010.jpeg

Kurz vorm Fest aus dem Hause JUPITER JONES. Hier die nackten Fakten:

1.) Ja, Anfang 2011 (Details folgen) kommt das neue JJ-Album.

2.) Kein Album ohne Tour, darum die „THE FINNISCH LINE TOUR 2011“. Tourdaten siehe unten.

3.) Und dann wäre da noch das anstehende Jahresabschlusskonzert am 26. Dezember in Köln:

„Bleibt Alles in der Familie…“ – Der JUPITER JONES- Jahresabschluss 2010

JUPITER JONES/KRAFTKLUB/ADOLAR + Aftershowparty @ Underground, Köln

“Kinder, bald ist Weihnachten! Der JJ- Kalender hat traditionell ein gutes Ende: ein letzter Festakt in Köln. Voriges Jahr noch ein fabelhafter Abend im Gloria, jetzt der Umzug in die Live Music Hall. Alles wie gehabt: ein Fest am Fest. Nach intensiver Studioarbeit und einem relativ ruhigen Konzertherbst haben die Herren Jones den Ehrgeiz, sich ordentlich aus dem Jahr zu verabschieden und endlich wieder die Gitarren einzustöpseln. Die JJ- Show wird neben hübsch aufbereiteten ollen Kamellen zum ersten Mal die Songs des neuen, Anfang 2011 erscheinenden Albums enthalten. Und Feierei. Und Alles. Und Los!

Wer noch nix für die Liebste / den Liebsten oder keinen Bock auf Socken von den Eltern hat, kann sich noch bis nächsten Mittwoch (22.12.) im JUPITER JONES Online-Shop ein schickes Hardticket zum JUPITER JONES Jahresabschluss 2010 bestellen und bekommt obendrauf noch 10% Rabatt am Merchandise! Wer auf den letzten Drücker kauft und überweist, bekommt die Tickets nicht mehr zugeschickt, sondern holt sie einfach an der Abendkasse ab…”

THE FINNISCH LINE TOUR 2011

17.03.2011 DE-Hamburg, Übel & Gefährlich
18.03.2011 DE-Hannover, Chez Heinz
20.03.2011 DE-Berlin, Postbahnhof
24.03.2011 DE-Osnabrück, Lagerhalle
25.03.2011 DE-Bochum, Riff
26.03.2011 DE-Bremen, Tower
31.03.2011 DE-Düsseldorf, Zakk
01.04.2011 DE-Saarbrücken, JUZ Försterstraße
02.04.2011 DE-Koblenz, Café Hahn
07.04.2011 DE-Frankfurt, Nachtleben
08.04.2011 DE-München, 59to1
09.04.2011 DE-Stuttgart, Universum

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.