Terrorverlag > Blog > K.S.E. wollen nicht auf die Ozzfest-Mainstage

K.S.E. wollen nicht auf die Ozzfest-Mainstage

Den MetalCore-Durchstartern schlecht hin wurde ein Slot auf der Mainstage der diesjährigen Ozzfest-Tour angeboten, doch KILLSWITCH ENGAGE lehnten dies ab und spielen lieber als Co-Headliner vor ROB ZOMBIE auf der Second Stage. Grund dafür sei lt. Basser Mike D., dass der Bereich vor der Mainstage bestuhlt sei und sich dort kein richtiger Moshpit bilden könne. Auf der kleineren Bühne hätte man einfach mehr Spaß mit den Fans und das sei es doch, worum es geht.
Desweiteren bastelt der Saitenzupfer derzeit am Artwork für die K.S.E.-DVD, welche noch dieses Jahr in die Läden kommen und u.a. auch ganz rare alte Konzert-Aufnahmen, aus Zeiten in denen man noch mit Ex-Sänger Jesse Leach vor gerade mal 30 Leuten gezockt, hat beinhalten soll.

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.