Terrorverlag > Blog > Katja Hah veröffentlicht Kunstkalender

Katja Hah veröffentlicht Kunstkalender

Die Muse, die Muse …. ja, diese ist auch bei Katja Hah (DIE PERLEN) nicht zu stoppen. Tritt sie bei der Electro / Indie / Pop-Punk Band schon seit Anfang des neuen Jahrtausends ordentlich auf das musikalische Gaspedal, zeigt sie sich nun von einer ganz anderen musischen Seite: Dem Malen.

“Nachdem ich in letzter Zeit wieder fleißig gemalt habe und mich schon einige Leute darauf angesprochen haben, ist es endlich ist soweit. Mein erster offizieller Katja Hah Kunstkalender 2011 ist erhältlich.” so Katja Hah.

Diesen gibt es in Din A3 Quer-Format und man findet jeden Monat 12 ihrer besten Werke. “Da es sich bei dem Kalender um eine niedrige Auflage handelt und ich die Produktionskosten irgendwie wieder reinbekommen muss, kostet jeder Kalender
15 Euro. Wer also Interesse hat und vielleicht auch schon an den Weihnachtsgeschenkekauf denkt, der kann jetzt bei mir bestellen.

Ich schick euch den Kalender dann schön verpackt für 4,50 Porto zu. ( Persönliche Übergabe ist natürlich auch möglich :-) ) “

Unter www.katja-hah.de kann man alle 12 Kalendermotive vorab betrachten.

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.