Terrorverlag > Blog > KISS-Gitarrist für Prävention von Hörschäden

KISS-Gitarrist für Prävention von Hörschäden

Kreischende Gitarren, hämmernde Drums, laute Vocals – so mögen wir unseren Rock bzw. Metal. Paul Stanley, seines Zeichens Gitarrist bei KISS, möchte die Welt nun auf das Thema Hörschäden bzw. Gehörverlust aufmerksam machen. Ein Problem, das gerade unter den Teenagern in den letzten Jahren drastisch zugenommen hat. Er wird in den Staaten auf einigen Veranstaltungen zu dem Thema präsent sein, und sprach auch mit den ABC News darüber, wie ihr hier sehen könnt:

www.roadrunnerrecords.com/blabbermouth.net/news.aspx?mode=Article&newsitemID=157628

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.